Frage von blasterman2000, 69

Reicht SVGA aus beim Beamerkauf?

Ich habe vor mir diesen Beamer zu kaufen http://www.amazon.de/dp/B00M0FB9SK/?tag=beamertestpunktco-21 bin mir aber noch unschlüssig ob die SVGA Auflösung ausreicht zum Filme schauen und spielen (PS3). Da ich aber nicht so viel ausgeben möchte tendiere ich eher zum günstigeren SVGA Modell. Könnt ihr mir bei meiner Entscheidung ein wenige helfen? ;D

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Thunderman37, 57

Hey,

Ich zocke auf auf einem Beamer. Allerdings kann ich dir nur wärmstens zum zocken einen Acer empfehlen. Zu diesem Projektor kann ich dir nicht viel sagen. Wenn mit SVGA aber die Video Anschlussart VGA gemeint ist, ist er zum zocken absolut ungeeignet. Schau dir wirklich mal die von Acer an, bin seit Jahren top zufrieden.

LG Manu

Kommentar von Thunderman37 ,

Der von Acer sollte mittlerweile übrigens auch in diesem preissegment liegen ;)

Kommentar von blasterman2000 ,

Hallo Thunderman,

danke für deine schnelle Antwort. Könntest du mir evtl. ein Link zu deinem Beamer schicken den du nutzt?

Kommentar von Thunderman37 ,

Gerne! Allerdings scheint er wieder etwas teurer zu sein. Aber lieber etwas mehr ausgeben als zweimal gekauft, vorallem auf diesem Gebiet. http://www.amazon.de/gp/aw/d/B00B2EFZCG/ref=mp_s_a_1_4?qid=1459116217&sr=8-4...ch Kannst in dir ja mal anschauen, bin top zufrieden. Je günstiger desto schlechter halt leider meist die Qualität :) LG Manu

Kommentar von blasterman2000 ,

Erstmal danke für den Link und die Bemühung. Puhh also der Preis ist dann doch nochmal höher als mein Budget von 400€. Du als Erfahrener Beamernutzer hättest doch sogar evtl. einen Vorschlag für einen Beamer der nicht über 400€ kostet...also ich hoffe es ;D. Mein Problem ist halt, dass für mich fast 600€ als 15 Jähriger schlicht und einfach zu viel sind. Full HD ist nicht nötig, aber zumindest eine ordentliche Qualtiät (ordentlich ist relativ) sollte der Beamer haben. 

Kommentar von Thunderman37 ,

Es geht auch vorallem um die Helligkeit im Verbindung mit der Umgebung. Je höher der Wert der Ansi Lumen, desto besser kann dein Beamer ein helles Bild in einem hellen Raum anzeigen. Mit dem könnte ich theoretisch sogar zocken ohne das Umgebungslicht zu dämpfen, da er einen relativ hohen Ansi Lumen wert hat ;) und spar nicht an den Kabeln. Und keinen Kabel Splitter ins Hdmi oder Vga Kabel Einbauen. Das drückt die Qualität nämlich gewaltig. LG Manu

Kommentar von Thunderman37 ,

Und wenn möglich IMMER Hdmi benutzen anstatt VGA. Besserer Ton, höhere Übertragungsrate und allgemein schärferes Bild. Lg

Kommentar von blasterman2000 ,

Okay danke für den Tipp, hätte ich aber sowieso gemacht ;)

Kommentar von Thunderman37 ,

Ich werde heute mal n bisschen für dich schauen und dir hier am Abend meine Ergebnisse mitteilen :) LG

Kommentar von blasterman2000 ,

Wow also das wäre echt klasse. Also du würdest mir damit einen riesen gefallen machen. Du hast was gut bei mir ;D

Kommentar von Thunderman37 ,

Ich habe dir mal 2 Beamer zusammengefasst, die im Grunde beide sehr ähnlich sind. Sie liegen beiße knapp über 400 € (ich würde dir wirklich raten nicht die billigsten mit nur SVGA zu nehmen, da Bildstörungen durch den veralteten Anschluss möglich sind, zudem gibt es bei neuen Geräten eh nur noch den neuen HDMI Ausgang, die neuere Methode. (Z.b. bei der ps4)) Zudem habe ich dir den link zu meinem genutzten HDMI Kabel beigefügt, du musst nur auf die Länge achten. Zu lang ist zwar besser als zu kurz, aber auch nicht optimal. Vorher alles mal ausmessen. Dann musst du dir Gedanken machen, wie du deinen Beamer montierst. Ich habe meinen erst vor kurzem endlich an die Decke geschraubt, (da gibt es spezielle Halterungen, kommt aber auf den Beamer an) und mir gefällt es besser. Die links werde ich in die unteren Kommentare posten, ich hoffe es gibt keine Probleme seitens gutefrage, ansonsten werde ich einen neuen Account anlegen. Falls mir noch etwas einfällt werde ich diesen Thread damit updaten, und falls du fragen hast kannst du sie mir gerne stellen. Du kannst mir auch gerne deine Entscheidung mitteilen, ich werde dies verfolgen ;) LG Manu

Kommentar von Thunderman37 ,
Kommentar von Thunderman37 ,
Kommentar von Thunderman37 ,
Kommentar von Thunderman37 ,

Ansonsten gilt: der Lüfter wird dich wahrscheinlich als Neuling erst einmal stören, fällt aber nach einiger Zeit nicht mehr auf. Wenn du bei Amazon kaufst kannst du ihn wenn du ihn vorsichtig öffnest meist ohne weiter kosten zurück schicken. Ansonsten hast du auch meist 2 Jahre Garantie. Die Lampe wird nach etwa 10k Stunden kaputt gehen, ich schaffe aber als vielzocker seit ~3 Jahren nicht mal die Hälfte. Bei weiteren Fragen einfach stellen, wie gesagt wenn mir etwas einfällt schreibe ich es hier :) LG Manu

Kommentar von blasterman2000 ,

guten Abend Thunderman, 

viel dank für deine Bemühungen. Ich bin mir relativ sicher den Acer H5380BD zu holen. Muss zwar doch etwas über mein Budget hinaus aber wenn du es sagst als Erfahrener Beamernutzer glaube ich dir das auch. Jetzt noch eine Frage: Ich habe von der einen Wand (an der ich den Beamer stellen will) bis zur anderen einen Abstand von knapp 3 Metern und und habe 150 X 105cm Platz. Kann man sagen wie groß das Bild dann wird?

Nochmal vielen Dank und würde mich über eine Antwort noch freuen ;D

Viele Grüße Blasterman

Kommentar von Thunderman37 ,

Diese hier könnte ich dir noch als günstige Leinwand empfehlen. Riecht Anfangs etwas streng nach Lösungsmitteln aber das verfliegt schnell: http://www.amazon.de/gp/aw/d/B00B2EFZCGG B003L7D5AQ/ref=mp_s_a_1_2?qid=1459179930&sr=8-2&pi=AC_SX236_SY340_FMwebp_QL65&keywords=Beamer+Leinwand Mfg

Kommentar von Thunderman37 ,

Sorry, der link wurde wohl falsch gepostet. Hier der richtige: http://www.amazon.de/gp/aw/d/B003L7D5AQ/ref=mp_s_a_1_2?qid=1459179930&sr=8-2...d

Kommentar von blasterman2000 ,

Vielen dank aber eine Leinwand habe ich schon und projektiere sowieso nur auf eine Wand. 

Kommentar von Thunderman37 ,

Kann man bestimmt iwie ausrechnen, aber da kenn ich mich nicht so aus xD ich habe einen Abstand von 2,60 zur Leinwand, erreiche auf der Wand 2 Meter breite und etwa 1,50 Meter Höhe. Reicht absolut aus, mehr gibt meine Leinwand in der Größe eh nicht her. Kann man aber natürlich noch nach justieren. Mfg Manu

Kommentar von blasterman2000 ,

Ja ich habe eine Seite gefunden auf der man das ausrechnen lassen kann ;D

Kommentar von Thunderman37 ,

Na dann ;) willst du ihn eigentlich an die Decke hängen? LG

Kommentar von blasterman2000 ,

Nein, ich will ein Brett an der Wand befestigen und ihn dort draufstellen. Hab nämlich auch vor ihm auch mitzunehmen :)

Kommentar von Thunderman37 ,

Dann viel Spaß ;) kannst mir ja auch mitteilen wie es dir in der Anfangszeit ergangen ist ^^

Kommentar von blasterman2000 ,

Danke werde ich bestimmt haben ;D. Mach ich, kann aber noch bisschen dauern

Antwort
von FlorianGames, 49

Also laut dem Bild auf amazon.de ist eigentlich klar das du VGA / SVGA nutzen kannst, falls du dies meinst.

LG Florian Games

Kommentar von blasterman2000 ,

Hallo Florian,

nein ich meine nur ob er für meine Ansprüche geeignet ist, also ob die Auflösung zum Anschauen von Filmen und zum spielen geeignet wäre. ;D

Kommentar von FlorianGames ,

Achso ok, dann habe ich die Frage falsch verstanden;) Generell bin ich zufriedener dein pc mit einem HDMI kabel und den tv zuverbinden, aber ich glaube dafür gibst heutzutage Xbox und son zeugs... Diese technische Entwicklung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten