Frage von MsPaue99, 27

Reicht mein Netzteil für mein geplanten PC?

Hallo Leute,

ich habe vor, mir einen neuen PC zusammen zu bauen, dazu hab ich folgende Komponenten geplant:

  1. Asus 970 PRO Gaming/Aura Mainboard
  2. AMD FD8350
  3. Asus ROG Strix GTX1070-O8G-Gaming
  4. 16GB Crucial Ballistix Sport DDR3-1600
  5. ARCTIC Freezer 13

als Netzteil besitze ich ein "BeQuiet! PurePower 530W".

Ich habe bereits vor kurzem mit Hilfe eines Online-Rechners den ungefähren Stromverbrauch meines neuen Systems berechnet. Dabei habe ich aber den Kühler noch nicht eingeplant gehabt der laut Amazon bis zu 200W verbraucht. Meine Frage ist ob mein Netzteil das schafft?! :D

Ich hoffe mir kann schnellstmöglich jemand helfen, ebenfalls bin ich für Verbesserungsvorschläge bezüglich der Komponenten Wahl offen solang sich der Endpreis nicht erheblich nach oben hin verscheibt.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von sgt119, 8

530 Watt reichen, nur ist das Pure Power schon ziemlich alt. Funktionieren wird es, ein Austausch schadet aber auch nicht

Antwort
von Sparkobbable, 7

Der kühler verbraucht keine 200watt. Das heißt das er Prozessoren mit bis zu 200watt Leistung kühl halten kann. Das Netzteil passt

Antwort
von CrystalOfSky, 22

530W sollten auf alle Fälle ausreichen, auch weil beQuiet! eine hochwertige Firma ist.

Antwort
von OttoWaalkes, 17

Jup reicht!

Antwort
von g3n3r4l01, 8

Sollte eigentlich reichen. Und wenn nicht musst du dir halt noch ein neues kaufen ! :D

LG

Antwort
von Zeptx, 8

Sollte reichen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community