Reicht mein Hauptschul Abschluss für die Bundeswehr?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Kommt drauf an für was du dich beworben hast

Für die Mannschafter Laufbahn brauchst du noch nicht mal einen Abschluss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Abwarten und schauen, ob die Bundeswehr dich haben will oder nicht. 

Wenn ja, laden Sie dich ein (auch mit Sport 5), wenn nicht dann nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Noten usw. sind erst einmal zweitrangig.

Bewirbst du dich für eine Laufbahn und erfüllst im Vorfeld dafür schon einmal die Grundvoraussetzungen, wird man dich möglicherweise auch zum Test einladen. Hier entscheidet sich dann letztendlich, ob eine Eignung besteht.

Mit dem Hauptschulabschluss wäre theoretisch die Unteroffizierslaufbahn môglich.

Weitere Infos u.a. auf der Bundeswehr Karriereseite.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Bundeswehr hat sehr viele Berufe im Angebot.

Welches Ziel hast Du dabei?

Hauptschulabschuß dürfte für einiges reichen.

Wenn Du über die BW studieren wolltest brauchst Du auf jedenfall Mittlerreife. Sofern ich nicht falsch liege, auch diese kann man bei der BW erwerben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tryanswer
12.08.2016, 11:39

Auch bei der Bundeswehr benötigst du zum Studium eine Hochschulreife, die kann man zwar theoretisch dort erwerben, in der Praxis stehen jedoch genügend Bewerber zur Verfügung, so daß ein solcher Bildungsweg innerhalb der Bundeswehr nicht vorkommt.

2

Niemand bekommt eine 5 in Sport weil etwas nicht sein Thema ist... Wenn man nur mitmacht und dumm im Tor rumsteht oder sonst was bekommst du schon ne 2 ...

Ich glaub eher dass da was verweigert wurde :D

Kommt allerdings halt ganz drauf an was du bei der Bundeswehr machen willst. Wenn du dort in die Küche willst dann wirst du sicherlich keine Sprints machen müssen.

Willst du allerdings "rein in den Dreck" dann is ne 5 in Sport schon ne krasse Nummer.

Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Zeiten der Nachwuchsprobleme der Bundeswehr nach der Wehrpflichtaussetzung nehmen die fast jeden, die Chancen stehen also gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ponter
12.08.2016, 19:40

Nein, die Bundeswehr nimmt nicht fast jeden.

Nach wie vor gilt es, bestimmte Kriterien zu erfüllen. Neben Eignung und Tauglichkeit für den Militärdienst, benötigt die BW qualifizierte Bewerber für verschiedene Bereiche.

Wer also diesen Anforderungen nicht entspricht, wird ggf. auch nicht eingestellt. Dazu gehört auch in erster Linie eine gewisse Qualifikation.

0