Frage von Phsycholino, 72

Reicht für i7 4790k der Boxed Kühler?

Ich möchte ihn für Gaming nehmen z.B. BF4 und erstmal noch nicht übertakten.Ist es empfehlenswert erstmal Boxed zu nehmen und später einen Teuren?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Inquisitivus, Community-Experte für Computer & PC, 72

Hallo!

Ja, statt dem teuren und übertaktbaren K-i7 kannst Du auch den begehrten Xeon1231V3 nehmen! Der bingt bis auf die Ghz-Zahl genau das gleiche an Leistung mit

http://www.cpu-monkey.com/de/compare\_cpu-intel\_core\_i7\_4790k-411-vs-intel\_x...

Bei dem Xeon reicht der Boxed, aber beim i7 und Oc ist ein extra Kühler anzuraten!

Zmb. der:


Kommentar von finalchris231 ,

Du solltest dazu erwähnen das der Intel Xeon 1231 v3 keine integrierte Grafikeinheit besitzt. Ansonsten guter Tipp. Ist auch mein treuer Begleiter und Leistung hat der mehr als genug :)

Kommentar von Inquisitivus ,

Klar, aber es ist selbstverständlich, das ein Gmaing PC keine Cpu mit integrierter Grafikeinheit besitzt! Denn die Grafikkarte sollte im Gaming-PC immer aktuel oder ausreichend sein!

Antwort
von NomanEstOman, 51

Dann kauf einen neuen.

Da bist Du sicher. Und vor allem ist er dann leiser. Kommt natürlich drauf an was Du ausgeben willst.

Antwort
von mfrey, 62

Der i7 4790k lohnt sich nur wenn du übertakten willst und da ist der Boxed Kühler zu schlecht, kauf dir lieber einen Xeon.

Antwort
von NomanEstOman, 55

Hi,

falls Du Ihn nicht übertaktest langt er aus.

Was hast Du denn damit vor?

Kommentar von Phsycholino ,

Eigentlich nur zocken,aber dabei soll der Lüfter leise sein.

Kommentar von chakajg ,

Die mitgelieferten Lüfter sind typischerweise relativ laut.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community