Frage von ComandoKnole, 65

Reicht es sich die WD Black zu kaufen zum zocken oder reicht auch eine ganz Normale blue?

Hallo, Ich möchte mir eine neue Festplatte für meinen PC kaufen? Dabei bein ich aber auf eine Frage gestoßen zum einen gibt es die WD Blue, bei ihr wird geworben das sie solide Leistung und Zuverlässigkeit für den täglichen Computereinsatz bietet. Und bei der WD Black wird geworben das sie ideal für Hochleistungs-Anwendungen wie Bild- und Videobearbeitung, Computerspiele und Highend-PCs ist.

Da stelle ich mir die Frage was das besondere an der WD Black ist, ob es wirklich so Welt verändernd ist mit der WD Black zu zocken ist? (Was ist an ihr so besonders fürs zocken?)

Antwort
von Xeon814, 28

Hallo ComandoKnole,

die WD Black ist ein bisschen schneller als die WD Blue. 

Beim spielen wirst du aber keine FPS Steigerung haben, lediglich die Ladezeiten könnten sich ein bisschen verkürzen.

Ich rate dir zu der WD Blue, diese bietet ein besseres P/L Verhältnis. 

Möchtest du einen spürbaren Leistungsunterschied, dann musst du zu zu einer SSD greifen.


Mit freundlichen Grüßen

Xeon814

Kommentar von ComandoKnole ,

Ok, vielen dank

Expertenantwort
von DorianWD, Business, Community-Experte für Computer, 18

Hallo ComandoKnole,  

Die WD Black wurde, wie du es selbst bemerkt hast, speziell fürs Zocken und Arbeit mit anspruchsvollen Programmen entwickelt. Sie verfügt über eien 5-jährige Garantie (dieGarantie von WD Blue ist 2 Jahren), ist mit einem Dual-Core Prozessor ausgestattet, der eine doppelte Verarbeitungsleistung bietet, wenn man ihn mit einem Single-Core Prozessor vergleicht. Noch dazu ist die Black Linie mit StableTrac-Technologie ausgestattet, was die Verlässlichkeit erhöht. Auch wenn du mehr Kapazität als 1TB brauchst, wird dann die Black HDD besser passend sein.

lg

Expertenantwort
von Pikar13, Community-Experte für Computer & Gaming, 20

An ihr ist nichts besonders, was sich wirklich am täglich Betrieb rentiert (meistens!). Sie dreht schneller als herkömmliche HDDs (10200rpm statt 7200rpm), große Daten werden so i.d.R. schneller geladen. Der Unterschied ist aber nur messbar, kaum fühlbar. Mit der Blue oder einer Seagate Barracuda 7200.14 wäre man besser beraten, da diese nicht so sehr anfällig auf Störungen sind, deutlich leiser und kühler laufen und natürlich günstiger sind. 

 

Antwort
von kindgottes92, 26

Black ist schneller, hat also kürzere Zugriffszeiten.

Ich gehe mal davon aus dass dein Arbeitsspeicher groß genug ist und dein PC nicht regelmäßig auf die Festplatte auslagert.

Die höhere Geschwindigkeit sollte sich eigentlich nur beim Laden bemerkbar machen. Das Spiel liegt ja während dem spielen im RAM.

Bei Videoschnitt ist das was anderes. Dahantiert man mit riesigen Dateien, die zu groß für den RAM sind. Da sind dann die Zugriffszeiten der Platte wichtig.

Kommentar von Pikar13 ,
 hat also kürzere Zugriffszeiten.

Ne, sie dreht nur schneller. Für schnellere Zugriffszeiten bedarf es eine SSD. 

Kommentar von kindgottes92 ,

SSD ist viel schneller, klar. Das heißt aber doch nicht, dass verschiedene HDDs nicht auch unterschiedlich schnelle Zugriffszeiten haben.

Antwort
von BrandonBrandon, 34

Black and Yellow

Kommentar von ComandoKnole ,

was ist an diesen beiden so besonder im gegen Satz zu blue?

Kommentar von lgp619 ,

such doch mal nach yello xDD

Kommentar von lgp619 ,

yellow

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community