Frage von perfectionism, 16

Reicht es beim Unterschriftenpad mit 3 Buchstaben zu unterschreiben?

Ich meine das Pad, wenn der Lieferant vor der Tür eine Unterschrift für die Lieferung einfordert. Muss man mit dem ganzen Namen, (oder) bzw. nur mit dem Nachnamen unterschreiben? Oder reicht ein Gekrakel?

Antwort
von AnonYmus19941, 4

Die Unterschrift ist nur dafür da, zu bestätigen, dass du das Paket angenommen hast. Wenn du dich später beschwerst, können sie (die Post) so beweisen, dass sie nicht schuld sind.

Falls du das nicht vorhast, wird sich niemand mehr die Unterschrift anschauen, daher ist es vollkommen egal. Und falls du es vorhast, wirst du logischerweise nicht deine Unterschrift verwenden. Irgendwie sinnlos ...

Antwort
von Gustavolo, 4

Empfehlung: Frag den Lieferanten, ob er mit einem Handzeichen  einverstanden ist.

Ich erwarte jedenfalls eine vollständige (möglichst lesbare) Unterschrift, schon allein um den Vorwand, das Gekritzel sei eine Fälschung und stamme nicht vom Empfänger, mögl. auszuschliessen.

Antwort
von Othetaler, 8

Hast du schon mal erlebt, dass die deine Unterschrift prüfen oder ein unleserliches Gekrakel reklamieren?

 

Kommentar von perfectionism ,

Nein, ich habe gerade zum ersten mal eine Unterschrift in so ein Gerät gegeben. Hab' deswegen versucht mit dem ganzen Namen zu unterschreiben, aber dann hab ich gemerkt wie - entschuldigung - behindert das aussieht.

Kommentar von Othetaler ,

Sorry, sollte nicht böse rüberkommen.

Kommentar von perfectionism ,

Keine Sorge, ich hab' das nicht böse aufgenommen ^^

Antwort
von CezaGoesHam, 9

Vom Ding her kannst du da irgend ne Rotze hin schreiben. Ich versuch immer meine Unterschrift, aber das ist so unmöglich das es komplett nach was anderem aussieht.

Antwort
von kaytie1, 2

Ich schaffe es nur was hinzukritzeln bevor er mir es aus der Hand reißt^^ Noch nie stand da meine richtige Unterschrift.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community