Frage von joello99, 116

Reicht eine INTEl core 2 Quad CPU Q8300 @2,5 GHz für eine Asus GTX 970?

Ich hab' mir eine Asus GTX 970 gekauft. Diese läuft auch. Ich habe allerdings in meinen Spielen nicht die Leitung, die ich brauche, um vernünftig zu spielen. Ich habe durchschnittlich 17-26 FPS, obwohl meine Grafikkarte deutlich über dem Empfohlenen Setup liegt. Nur meine CPU liegt darunter. Ist dass der Grund dafür? Weiß jemand ob es eine Lösung dafür gibt oder ob ich echt ein neues Motherboard, CPU und RAM kaufen muss. Danke im Vorraus!

MFG Joel

Antwort
von RabianGaming, 24

Wenn rüste auf ein preiswertes Z170 Mainboard auf und einen i5 6600k + 8GB DDR4 RAM.
Dann hast du die option der Übertaktung für die Zukunft auch offen.
Aber so gesehen deine CPU ist momentan die größte Krücke

Expertenantwort
von Hanswurst120, Community-Experte für Computer, 86


Nur meine CPU liegt darunter. Ist dass der Grund dafür?

Ja...übertakten? aber viel mehr wirste auch damit nicht rausholen...

also neue CPU+Board...

wichtig ist auch was für Spiele gemeint sind/wie viel Ram verbaut ist?ggf.OS?

Ist das zufällig ein Q8300?

Kommentar von joello99 ,

Oh hab das vergessen zu schreiben. Ja ist es!

Kommentar von joello99 ,

Und ich habe 8 GB ram und meine Spiele sind World of Tanks, COD Black Ops 3 etc

Kommentar von Hanswurst120 ,

Und da erreichst du unter 30FPS?

wot leuft auf meinem 2.Rechner mit Athlon ii x2 250+GTX 460 auf ultra mit über 40 FPS.

Treiber aktuell? evtl CPu zu heiß und Throttelt ständig?

Kommentar von joello99 ,

Ich kann es dir nicht sagen woran es liegt. Ich finde es nur extrem ärgerlich und ich habe keine ahnung was ich machen soll :( :/

Kommentar von Hanswurst120 ,

Speedfan oder Core Temp runterladen CPU Temps anschauen dann hir posten :)

ansonsten Uprgade die CPU egal ob OC oder Hitze Probeleme der Q8300 bremmst die 970 aus aber so stark wie du das erzahlst auch wieder nicht.

Kommentar von joello99 ,

Okay das Program geht nicht... Es kommt immer ein Ubekannter Fehler -.-

Hier das Bild von Speedfan:

http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=574777-1460303270.png

Kommentar von joello99 ,

Ich habe mir jetzt erstmal ein Programm von Intel geladen, was die software updatet. Ich werde das nochmal probieren. Wenn das nicht klappt poste ich dir hier direkt das Bild. Ich danke euch allen jetzt schonmal für die schnellen Tipps :)

Antwort
von syneticsilver, 73

welcher intel den?

Würde aber auch neues Mainboard und CPU empfehlen :)

Kommentar von joello99 ,

Intel  Q 8300

Kommentar von syneticsilver ,

Aufjedenfall upgraden:

Auf reddit sind viele die diese Probleme beschreiben.

http://www.amazon.de/Intel-i7-4790K-Prozessor-Sockel-88Watt/dp/B00KPRWAX8/ref=sr...

http://www.amazon.de/Asrock-Z97-Anniversary-Mainboard-Socket/dp/B00LA6PPBW/ref=s...

i7 6700 ginge auch board für ddr4 sind aber Teurer und der Ram ebenfalls also für die 5% Mehrleistung nicht so zu empfehlen (noch nicht)

Kommentar von Hanswurst120 ,

Unnötig ein i5 4460/ oder nen 6500 reicht hir völlig aus...

Kommentar von syneticsilver ,

Mir isses wurscht :)

http://www.chip.de/bestenlisten/Bestenliste-Desktop-Prozessoren--index/index/id/...

Da kann man selber schauen und entscheiden was man möchte.

Kommentar von joello99 ,

Okay... Aber das ist mein Notfall Plan :D
Ich Versuch das erstmal durch software...
Aber danke für links!

Kommentar von joello99 ,

Für die Links!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community