Frage von roflxD919, 85

Reicht eine Anzeige wegen sexueller Belästigung und Sachbeschädigung um Abgeschoben zu werden?

Meine Freundin wird von einem Flüchtling Bedroht. Er droht ihr mit Schlägen wenn sie nicht mit ihm schläft. Sie hat Anzeige wegen Sexueller Belästigung und auch wegen Sachbeschädigung , da er aggressiv ist und an der Schule und im Ort einiges zerstört hat, erstattet. Kann man ihn deswegen abschieben?

Antwort
von HelmeSchmidt, 35

https://www.tagesschau.de/ausland/ausweisung-abschiebung-faq-101.html

wenn dem Asylbewerber in seinem Herkunftsort Verfolgung wegen seiner Rasse, Religion, Nationalität, seiner Zugehörigkeit zu einer bestimmten sozialen Gruppe oder wegen seiner politischen Überzeugung droht, kann man ihn auch bei Straftaten nicht so ohne weiteres abschieben.

Also wird er hier möglicherweise verurteilt und muss hier seine Strafe verbüßen.

Antwort
von Aliha, 58

Abschiebung ist grundsätzlich erst nach einer Verurteilung möglich und auch dann nicht so ohne weiteres.

Antwort
von himako333, 22

Der die Anzeige aufnehmende Beamte wird  ihr erklärt haben, wie der weitere Weg geht .. frage sie.. 

Antwort
von Mignon2, 42

Vielleicht ja, vielleicht nein. Das entscheiden die Behörden nach einer rechtskräftigen Verurteilung. Meines Wissens hängt es vom Strafmaß und auch von seinem Herkunftsland ab. Deine Frage kann nicht so einfach beantwortet werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten