Frage von Katzenfleck, 50

Reicht ein iPhone 6s mit 16GB?

Hi,
Ich habe eine Frage an euch:
Lohnt es sich das iPhone 6s mit 16GB zu kaufen? Es gibt ja auch die Funktion, das vor und nach dem Bild jeweils kurz eine Videoaufnahme gemacht wird. Dazu kommen ja auch noch die Softwareaktualisierungen, die Speicher verbrauchen. Ich habe auch gehört, das man das über den PC machen kann. Kann mir das jemand erklären? Die Sachen kosten ja alles Speicher! Könnte mir dazu etwas sagen der Erfahrungen hat?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Funny009, 50

Es kommt darauf an, wie du dein IPhone nutzen möchtest.  Wenn es dein Geschäftshandy sein soll ( ohne spiele usw. ) dann reichen 16GB. Die Softwareaktualisierung benötigt ebenfalls Speicher, da du die Softwareaktualisierung  herunterladen musst. Jedoch beträgt die Softwareaktualisierung meistens nur ein paar MB (Die  Softwareaktualisierung spielt keine große Rolle). Möchtest du auf deinem IPhone jedoch viele Spiele, Musik, Videos und Fotos haben, dann sind 16 GB schnell belegt. Ich würde die ein IPhone 6s mit 32 GB dann empfehlen. Du musst bedenken, dass man den Speicher bei einem iPhone nicht, wie bei einem Android Handy erweitern kann. Denke vor deinem Kauf gut nach!

Ich hoffe, dass ich dir helfen konnte.

Kommentar von Katzenfleck ,

Danke für deine Antwort! Das blöde ist leider, dass es kein iPhone 6s mit 32 GB gibt :(

Expertenantwort
von Applwind, Community-Experte für Apple & ios, 31

Also ich kann die aus persönlichen Erfahrungen sagen dass 16 GB nicht reichen. Du hast dann nämlich nur noch 12 GB Speicher frei. Außerdem kommen noch 4K Aufnahmen Live Photos und andere Speicherfressern. Klar kann man die abstellen, aber spätestens wirst du an den update scheitern. 64 GB lohnen mehr

Kommentar von BVB565 ,

Würde ich auch sagen. Ich komme mit meinem iPhone 4s schon nicht hin mit 16 GB.

Antwort
von dimpledeluxe, 19

ich würde sagen der Speicher wird wirklich sehr knapp ich habe ein iPhone 5 mit 16 GB und dort sieht es schon sehr knapp aus und dann noch die neuen fiteres von apple mit den Bildern und so ich denke das das nicht reicht aber du kannst dir ja mal ausrechnen wie viel alles wegnehmen würde so Spekulation´s mäßig ich würde warten(sparen) und 64 GB kaufen das reicht völlig aus 

Antwort
von JosephAltmann, 11

Ich würde dur auf jeden Fall die 64GB Version empfehlen

Antwort
von Pablo1949, 18

Lohnt sich nur wenn du die ganze zeit alles streamst aber dann brauchst nen vertrag mit viel internet 5gb und mehr. Sonst würd icj zur 64 greifen, kannst das handy nach 2 jahren auch wieder teurer verkaufen als ein 16gb.

Antwort
von Monster1126, 24

Etwa die hälfe des internen speichers ist ja sowieso von anfang an mit dem betriebssystem und den standart apps belegt . Dir bleiben also ca. 8 - 9 gb platz für apps , bilder und songs . Das die kamera vom 6s jetzt videos mit 4k aufzeichnet macht es nicht gerade einfacher . Weil das 6s keinen Speicherkartenslot hat würde ich vorschlagen , dass du die 32 gb variante nimmst .

Kommentar von Monster1126 ,

ich meine natürlich 64 gb xD

Kommentar von BVB565 ,

Oder die 128 GB-Variante.

Antwort
von NhkLovePk21, 21

Ich habe mal irgendwo gelesen, dass Apple das iPhone aus dem Sortiment nehmen sollte, weil Sachen, die man so schon drauf hat, viel Speicherplatz einnehmen.

Kommentar von BVB565 ,

Also, alle iPhones aus dem Sortiment nehmen, oder wie?

Kommentar von NhkLovePk21 ,

Ich denke, dass das eher so gemeint war, dass Apple den Speicherplatz auf 32GB erhöhen soll.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten