Frage von Semias1337, 51

Reicht DSL 16k zum zocken? Oder sollte man min. DSL 50k haben?

Reicht DSL 16k zum zocken von den neusten spielen? Wie zB. Rainbow Six o.Ä.

Antwort
von Savix, 33

Du tapst genauso auf dem Holzweg, wie es viele deiner Zockerkollegen auch tun. Du nimmst an, dass die Bandbreite die wichtigste konstante beim Thema Gaming ist. Das stimmt aber nicht, wesentlich wichtiger ist die Anbindung als auch der Ping. Auch solltest du einen leistungsfähigen Router verwenden, der in der Lage ist, deinen Ansprüchen gerecht zu werden.

LG,
Savix

Kommentar von Semias1337 ,

vielen dank für die schnelle Antwort, ist die Easybox von Vodafon gut genug?

Kommentar von Savix ,

Ich kann mich über die EasyBox nicht beklagen, bin aber auch kein aktiver Spieler, der Wert auf einen niedrigen Ping legt. Fakt ist: die EB ist kein Gerät der Oberklasse, sondern ein recht simples Gerät.

Antwort
von MrApp, 29

Ich hab BO2 mit einer 6k Leitung gezockt, ging trotzdem recht gut...Hab jetzt 50k der Unterschied ist unfassbar...Und ja du kannst mit 16k spielen:)

Antwort
von TechnoObi, 38

Die Bandbreite spielt eigentlich keine wichtige Rolle. Wichtiger ist der Ping! :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten