Frage von MarioK92, 30

Reicht dieses Morgentraining?

Hallo, schnelle Frage an alle Sportler hier.

Ich mache 5 mal die Woche (Mo - Fr) dieses Morgentraining: Ich laufe langsam für 5 Minuten auf dem Laufband um mich aufzuwärmen, nach diesen 5 Minuten sprinte ich 30 Sekunden lang so schnell wie ich kann, dann gehe ich 1 Minute, dies wiederhole ich dann noch 4 mal.

Das ganze dauert also nur 12 Minuten, ich bin danach aber richtig fertig und schwitze wie sonst was, so wie es sein soll :D

Nun zur Frage, reicht das als Training um ein paar Kilos abzunehmen? Es sind zwar nur 12 Minuten aber ich hab irgendwo mal gehört dass diese HIIT trainings immer sehr kurz sind.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von fitnessanna, 9

Intervall Training ist sehr effektiv. Allerdings kannst du noch mehr abnehmen, wenn du es mit längerem Ausdauertraining mischt. Das heißt 3 x die Woche deine Morgenroutine und dann 2 x die Woche 40 min laufen gehen wäre noch effektiver zur Gewichtsabnahme. Gerade langes Ausdauertraining verbrennt viel Fett und hilft dir, deine Ausdauer noch zu steigern!

Antwort
von Mikkey, 4

Tut mir leid, aber abgesehen von einem gewissen Trainingseffekt bringt so etwas nicht viel.

Angenommen, Du wiegst 75 kg, dann verbrauchst Du dabei noch nicht einmal 150 kcal.

Wenn Du stattdessen dreimal in der Woche eine halbe Stunde locker laufen würdest, hätte das einen größeren Effekt. Außerdem wäre das Verletzungsrisiko wesentlich geringer.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community