Reicht dieser Prozessor für alle aktuellen Games in 1080p und Ultra Settings?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dieser Prozessor ist leider nicht mal mehr auf dem Niveau eines Haswell i5 Prozessors, und die sind für die meisten aktuellen Spiele die Mindestanforderung. 

Bei Aufnahmen ist heute die Grafikkarten deutlich besser geeignet als die CPU (außer du hast einen Profiprozessor auf Sockel 2011 v3, da kann man dann auch über die CPU aufnehmen ohne Leistungsverlust) und somit spielt der Prozessor kaum eine Rolle bei der Aufnahme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iNoermel
20.10.2016, 21:45

Achso, das erklärt warum ständig alles rumlaggt wenn ich aufnehme ;) Danke fürdeine Antwort, dann werde ich mir wohl nen neuen Prozessor anschaffen müssen :D

0

Ich würde den persönlich nicht nehmen, weil es viel bessere und aktuellere gibt. Ausserdem ist der Sockel ein wenig alt, deswegen könnte die Mainboardsuche schwierig werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iNoermel
20.10.2016, 21:50

Hi, Danke für die schnelle Antwort :D Kannst Du mir vielleicht einen Prozessor empfehlen der die oben genannten Kriterien erfüllt? Vielleicht auch noch ein geeignetes Mainboard? (bis 300 €) Danke schonmal im Vorraus ;)

0
Kommentar von RainTager
20.10.2016, 23:44

Willst du aufnehmen oder nur spielen ? Prozessor und Mainboard zusammen 300 € oder nur Prozessor bis 300 € ?

0

Könnte reichen, würde aber trotzdem aufrüsten muss ja kein i7 6700k sein. Ein i5 6600k passt auch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iNoermel
20.10.2016, 21:46

Oke Danke :D soviel hatte ich auch nicht vor auszugeben :)

0