Frage von KameradeKov, 57

Reicht dieser PC um Fallout 4 zu spielen?

Hallo Leute,

würde dieser Computer reichen, um Fallout 4 in mittleren bzw. hohen Grafikeinstellungen flüssig zu spielen ? Kenne mich da noch nicht so aus.

http://www.hitech-gamer.com/Gamer-PC/Alle-Gamer-PC/GAMER-PC-SCATTER-V10.html?gcl...

Bitte nicht sowas wie: "Bau dir selbst einen zusammen".

Antwort
von theavacing, 38

Ja normal schon Ich kann auch Fallout 4 mit dual Core 3ghz und nur AMD radeon 5700 mit 30 fps und 8 GB ramm auf Low spielen

Antwort
von groygroy, 3

Womit ist der verbaut? Der ist ein bisschen überteuert für die schwache Hardware... Auf niedrig bis Mittel wird fallout 4 laufen

Antwort
von Shalidor, 30

Dieser PC ist zu teuer. Wenn du etwas Gaming-taugliches haben willst ist es das beste, ihn sich selber zusammen zu bauen. Was bitte hast du denn dagegen? Musst dich halt nur etwas erkundigen was gut, aktuell und in deinem Budget liegt, kaufst es und baust es zusammen. Das ist nicht die Welt. Das schwierigste daran ist es, sich in dem Thema zu erkundigen. Und das ist recht schnell recherchiert. Oder du sagst mir wie viel Geld du hast und ich schau daheim am PC, ob ich noch ne aktuelle Zusammenstellung fertig hab bzw. schnell was zusammen stelle.

Kommentar von KameradeKov ,

Budget gibt es eigentlich keine Grenze, müsste halt nur etwas sparen. Aber eine Zusammenstellung wäre echt nett. Wie gesagt: Fallout 4 auf mittlerer bzw. hoher Grafik flüssig.

Kommentar von Shalidor ,

"Budget keine Granzen" solltest du bei mir nicht sagen. Sag was du maximal ausgeben willst und ich hol das beste raus. Bei 600-800 sollte es etwas geben was du haben willst.

Kommentar von KameradeKov ,

Okay. Ja, ab 1000€ würde ich schon sagen muss nicht sein, wenn es billiger geht.

Kommentar von Shalidor ,

Ich hatte keine up-to-date-Zusammenstellung, hab dir aber was solides zusammen gebastelt. Die neue GTX 1060 mit starkem Prozessor (der sicherlich einige Jahre für die neuesten Games ausreichen wird), ein passendes Mainboard dazu, darauf ein Kühler der seine Arbeit macht, aber nicht unbedingt zur Spitzenklasse gehört (irgendwo muss man sparen) und das ganze in einem anständigen Gehäuse und alles wird durch eines der besten Netzteile die es gibt mit Strom versorgt. Festplatte ist die langlebigste und beste die es meines Wissens nach gibt und der RAM ist auch sehr sehr gut. Alles in allem ein solider Gaming-PC mit dem du Fallout absolut flüssig auf Ultra spielen kannst. Und er wird einige Jahre keine Aufrüstung benötigen. Er ist halt etwas teuer geworden, aber du hattest gesagt bis 1000€ ist es im Bereich des Möglichen.

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

Antwort
von HDXFTGHF, 25

Die Seite sieht wirklich unseriös aus, sonst würde der PC wohl reichen um Fallout 4 auf Mittleren Einstellungen flüssig zu Spielen. 

Kommentar von KameradeKov ,

Ja, habe mich auch schon gewundert, warum so ein PC (4-Kerne-Prozessor mit 4GhZ-Takt) für "nur" 600€ verkauft wird.

Kommentar von HDXFTGHF ,

Nein, dass ist nicht der Grund für meine Annahme, so ein Prozessor bekommt man schon für 100 Euro. Aber da steht ja. z.b. nicht mal die genaue Prozessorbezeichnung. Ausserdem wirkt das Layout der Seite irgendwie auch Unseriös.

Kommentar von Shalidor ,

Nur?! Der PC ist zu teuer, nicht zu günstig. Jede brauchbare CPU hat vier Kerne und die 4GHz sagen rein gar nichts über die Leistung aus.

Kommentar von KameradeKov ,

Wie ich sagte, ich kenne mich in dem Bereich nicht so aus.

Antwort
von paule312, 25

Etwas zu teuer für die Hardware

Antwort
von ritzenputzer16, 24

Stelle ihn auf Caseking.de zusammen. Die haben immer tolle Angebote und ich hab dort schon 2 PCs bestellt

Expertenantwort
von surfenohneende, Community-Experte für Computer, 10

http://www.hitech-gamer.com/Gamer-PC/Alle-Gamer-PC/GAMER-PC-SCATTER-V10.html?gcl...

XILENCE 430W Netzteil,

-> Mega-FAIL

diesen PC nicht kaufen !

Kommentar von Haloo78 ,

Laber kein müll das Xilence ist aus er A serie sprich ähnlich wie das L8 Be quiet klar kein brüller aber auch kein "mega Fail" eher dein Kommentar.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten