Frage von Simi51, 51

Reicht dieser PC für Gaming auf Hoch- Ultra 60 fps?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von TechnikSpezi, Community-Experte für Computer, Hardware, PC, 29

Damit kommst du an dein Ziel mit Hoch bis Ultra bei 60FPS auf jeden Fall dran.

Je nach Spiel variiert das logischerweise, trotzdem wirst du damit denke ich nicht enttäuscht sein.

Auch die neuen Spiele wie Battlefield 1 und FIFA 17 sollten auch Hoch mit 60FPS kein Problem darstellen.

Für Call of Duty wird es sicherlich nicht reichen, da ich mir jetzt schon sicher bin, dass den Entwicklern wie schon in den letzten Teilen die Optimierung für den Computer egal ist.

___________________________________________________________

Liebe Grüße

TechnikSpezi

Kommentar von Simi51 ,

Also aussreichend?

Kommentar von TechnikSpezi ,

Ja!

Ist natürlich nur eine Prognose und es kann immer sein, dass du mal etwas zurück gehen musst und z.B. Anti-Aliasing (FXAA, MSAA...) deaktivieren bzw. runterschrauben musst.

Trotzdem sollte es möglich sein, auf Hoch zu spielen! :)

Kommentar von Simi51 ,

Ok, Anti-Aliasing muss nicht unbedingt sein :)

Kommentar von TechnikSpezi ,

Eben, da kann ich auch nur zustimmen! ;)

Braucht man nicht so unbedingt.

Kommentar von Simi51 ,

Rx 470 oder 1060 mini?

Kommentar von TechnikSpezi ,

Schwierig.

Du wirst mit keiner der Karten nicht so zufrieden sein wie mit der anderen. Die Karten unterscheiden sich am Ende wirklich nur absolut minimal.

Ich würde sagen, greif zur RX 470. Aber die GTX 1060 Mini it definitiv auch nicht falsch.

Ist wirklich nur so mein Eindruck. Von der 1060 gibt es auch nicht so viele Benchmarks etc., woran ich mich jetzt halten kann.

Antwort
von IbobtheKing, 3

Wie der Kollege TechnikSpezi schon gesagt hat ist diese Auswahl schon durchaus angemessen.

Prozessor: Angemessen

Motherboard: Angemessen, wobei sich an ASRock die Geister scheiden :D Ich hab eines und bin damit auch absolut zufrieden, wobei das Board ursprünglich Dead on Arrival war und ausgetauscht werden musste (Und da bin ich wohl nicht der einzige) Außerdem gibts immer wieder Probleme bei der Windows-Installation über USB 3.0, deines hat aber noch einige USB 2.0 und dazu noch PS/2, also alles sicher, gibt keine Probleme. Aber keine Angst ;)

RAM: Angemessen

Festplatte: Angemessen, wobei man immer über eine SSD nachdenken kann, und sei es nur eine mit 128GB fürs Bertiebssystem

Grafikkarte: Würde ich ganz ehrlich eine 1060 mit 6GB empfehlen, die 3GB werden dir vollaufen, außerdem ist die kleinere die du ausgewählt hast teildeaktiviert und hat auch etwas weniger Leistung.

Gehäuse: Angemessen, und Design ist immer persönliches Empfinden

Netzteil: Angemessen und die Jungs bei EVGA sind super ;)

Netzwerkkarte: Angemessen

Antwort
von onomant, 15

Die nur 3 GB VRam der Grafikkarte werden dir in neuen Spielen Probleme machen. Auf Ultra können selbst 4GB zu wenig sein. 

Kommentar von Simi51 ,

Ultra muss nicht unbedingt sein :d

Kommentar von Muhviehstarx3 ,

Die 3GB GTX1060 ist zu sehr an Leistung beschnitten. 10% weniger Leistung hat sie definitiv.

Antwort
von tobsi1234, 14

Bau dir lieber ne rx470 mit 4gb oder gar 8 gb rein ich war mit meiner r9 280 mit 3gb fast immer am limit

Antwort
von Bene6465, 20

Nimm lieber eine rx470

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community