Frage von MikeScott, 16

Reicht das MacBook 2015 von der Leistung für Final Cut Pro X?

Hallo zusammen,

ich würde gerne die Mindestvorraussetzungen für Final Cut Pro X wissen so das es flüssig läuft. Ich würde mir entweder den MacBookPro 2015 mit einem 3,1 GHz I7er Prozessor holen oder wenn es nicht reicht würde ich auf einen 15" MacBookPro zurückgreifen(wäre aber nur der Notfall). Ich schneide meistens mir FullHD Aufnahmen und benutze 3D. Wer schon Erfahrungen gemacht hat, bitte teilt diese mit mir :)

Viele Grüße Mine

Antwort
von wolfgang1956, 13

Die Mindestvoraussetzungen für Final Cut Pro X kannst du deren Webseite entnehmen.

Auch ein Mac aus dem Jahre 2013 sollte das locker schaffen … :-)

Philosophisch gesehen sind nur eigene Erfahrungen wirklich sinnvolle Erfahrungen. Wenn Final Cut Pro X bei 30 Leuten „gut“ funktioniert, muss das bei dir trotzdem nicht der Fall sein …

Antwort
von TABLETSIMON, 8

Kein MacBook 2016 oder MacBook Pro 2016! Die sind Schrott.

Lieber ein 2015er. Damit bist du ganz gut bedient. Oder für Bürogebrauch ein 2009er auf Mavericks

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community