Reicht das für eine anzeige wegen beleidigung...?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was du gesagt hast finde ich nicht schlimm,und ist kein Grund dich zu beschimpfen.

Einige haben beim Thema Flüchtlinge sofort was fanatisches an sich und werden agressiv,Hetze Naziausagen usw.sind dan die Folgen!Das findet man leider immer öfters,solche Personen sollten nicht hinhören und sich einmischen!Schrecklich wie das eskaliriert momentan.

Wenn du einen Zeugen hast kannst du es versuchen aber dan steht Aussage gegen Aussage,Viel Stress und ob das was bringt ist fraglich.Flüchtlinge sind momentan für einige ein Reizthema alles wird direkt mit Vorliebe in die Naziecke geschoben.Lass dich nicht ärgern ignoriere solche Personen was anderes geht leider momentan nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn man solchen schwachmaten nicht mal eine anzeige vor den bug ballert, lernen sie nie, sich zu beherrschen. wichtig ist aber, dass du dafür zeugen hast, denn klein-bei- oder gar zugeben wird er wohl nie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Svenjakrr
14.11.2015, 12:57

Alles was im internet passiert ist hab ich festgehalten. Und für alles andere hab ich genug zeugen.

0

Wenn Du Zeugen hast, die das bestätigen können, dann könntest Du eine Strafanzeige stellen. (Kannst Du auch ohne Zeugen, aber dann steht nachher Aussage gegen Aussage und die Beweislage ist schwierig).

Falls Du diesen Menschen dann letztendlich doch nicht vor Gericht bringen möchtest - man kann eine Anzeige auch wieder zurückziehen. Z.B. für den Fall, dass dieser Mensch sich bei Dir in aller Form entschuldigt...

Grüße, ----->

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Frage ist ob das für eine Anzeige wegen Beleidigung reicht ... was denn Bitte?

Wenn nicht konkret ein Wortlaut angegeben wird, kann auf eine solche Frage nicht geantwortet werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Svenjakrr
14.11.2015, 13:27

"Nazischlampe" und "hitlers anhängerin" zum beispiel

0
Kommentar von Svenjakrr
14.11.2015, 14:54

Danke für die antworten

0
Kommentar von Svenjakrr
14.11.2015, 19:57

Eine frage noch: gilt die aussage "dein anführer hitler ist schon weg" auch als beleidigung?

0

Was möchtest Du wissen?