Frage von mrrs710, 94

Reicht das folgende PC Setup aus?

Könnte mir jemand sagen ob das folgende Pc Setup eine gute Idee ist. Ich möchte gerne 3 ( Samsung S27D390H 68,58 cm (27 Zoll) ) anschließen. Es sind genug Ports vorhanden. Ich möchte keine Spiele spielen, sondern das Setup zum Arbeiten nutzen. (viele kleine Anwendungen offen, auf einem Screen werden Streams abgespielt, auf dem anderen hauptsächlich Internettabs)

MB: MSI Mainboard Z170-A PRO GK: GIGABYTE VGA nVIDIA GTX970 4GB DDR5 (Overclock) RAM: HyperX FURY HX421C14FBK2/1​6 16GB CPU: Intel Core i7-6700K Prozessor + SSD 

Antwort
von Darc007, 20

Ram: gute Wahl.

CPU: etwas overkill aber gut.

GTX 970: kommt drauf an was für Arbeiten du darauf verrichten willst. Möglicherweise ist sie etwas zu viel.

Noch ein Hinweis für dich und alle die Bereits geantwortet haben: die physische Grösse eines Bildschirms hat nichts damit zu tun wieviel hardware-power er benötigt. Die 3 full-hd bildschirme die du ausgesucht hast sind überhaupt kein problem. Die 970 schafft locker 3 WQHD Bildschirme.

Gruss

Kommentar von mrrs710 ,

danke für deine antwort

Expertenantwort
von medmonk, Community-Experte für Computer, 47

auf dem anderen hauptsächlich Internettabs)

Meinst du Apps (Applications)? Wenn ja, warum ausgerechnet drei Monitore und dann auch noch alle in der Größe? jedem das seine, aber damit bist du mit dem Kopf mehr am rotieren, als nötig. Auch das verschieben von Fenstern ist alles andere als spaßig. Spreche da aus eigener Erfahrung. 

Wie dem auch sei. Die Konfiguration reicht aus. Fürs »Arbeiten« reicht die GTX 970 locker aus. Lediglich bei Spielen knabbert es an den Ressourcen. Aber das ist ja für dich nicht relevant. In einer meiner Workstations ist die selbe CPU verbaut. Bin bestens mit zufrieden. 

Kommentar von mrrs710 ,

meine unterschiedliche programme, die u.a auch im hintergrund am laufen sind, und hauptsächlich infos anzeigen etc. 

3 monitore, da ich mehrere dinge im auge haben muss und ich keine lust mehr darauf habe mich zwischen den unterschiedlichen tabs durchzuklicken.

die größe passt mir, habe einen ziemlich großen und tiefen schreibtisch d.h ich kann ohne viel rotiererei alles überblicken. und da sozusagen jeder screen seinen eigenen desktop haben wird, mache ich mir um die verschieberei keine großen sorgen.

wollte die 970 gtx auch vorerst eher als kleine überbrückung. spiele ziemlich gerne aber momentan geht die arbeit vor, und sobald alles problemlos läuft wollte ich auf 1 oder 2 titan x wechseln, falls es bis dahin nichts besseres gibt und die restliche hardware auch aufstocken.

danke für deine ausführliche antwort.

Kommentar von medmonk ,

und da sozusagen jeder screen seinen eigenen desktop haben wird, mache ich mir um die verschieberei keine großen sorgen.

Welches Betriebssystem und welche Distribution genau wirst oder wird bereits von dir verwendet? Genau die kann dir da schnell einen Strich durch die Rechnung machen. Auch wenn du drei Monitore verwendest, dir trotzdem den Tipp gebe, die einzelnen Shortcuts auswendig zu lernen. I.d.R. Systemtaste+Tab und Alt+Tab.

1 oder 2 titan x wechseln, falls es bis dahin nichts besseres gibt und die restliche hardware auch aufstocken.

Zur Titan kann ich nicht viel sagen. Dessen Spezifikationen nicht im Kopf und auch selber nicht verbaut. Nutze »lediglich« zwei GTX 980ti, an der lediglich zwei Monitore (27") dran hängen. Einer im Hoch der andere meist im Querformat (zwecks IDE). 

Was jetzt Spiele angeht, kommt die GTX 970 bei drei Monitoren schnell an ihre Grenzen. Nur das du das schon mal weißt. Auch wenn es nur übergansweise ist. 

LG medmonk 



Antwort
von Sparkobbable, 25

Wozu brauchst du nen i7 und ne gtx 970 und 16gb ram wenn du nur arbeiten willst?

Kommentar von mrrs710 ,

ich gebe immer lieber etwas mehr geld aus um dann auch für ein weilchen keinerlei probleme zu haben, vor allem mit dem hintergrund dass ich vielleicht in näherer zukunft auch mal das ein oder andere spiel spielen könnt. und deswegen möchte ich mir was die hardware angeht den spielraum lassen. könnte natürlich auch einen arbeitspc kaufen und im anschluss einen gaming pc, aber das wäre mir dann zu umständlich und unnötig

Kommentar von Sparkobbable ,

Dann Kauf dir erst mal nen billig pc und dann wenn du zocken willst, kannst du dir nen guten pc holen

Antwort
von Dokuraz, 25

Für "Arbeiten" Reicht die GTX 970 aus, der Prozessor reicht auch für zocken aus aber da wird die Grafikkarte knabbern, sehr.
Über 3 Bildschirm zu arbeiten ist echt sehr anstrengend, zu empfehlen sind 2. ca. 24 Zoll groß, meine Meinung nach genau richtig, nicht zu groß aber auch nicht zu klein, ich arbeite als Programmierer, programmiere auf dem 1. Monitor und auf dem 2. gucke ich mir das Layout an.
Von den Ports her musst du schauen, beachte das HDMI 30hz ausgeben kann und Displayport 50hz und mehr. Es sieht mit mehr wesentlich schöner aus.
Gruß Tim :)

Kommentar von mrrs710 ,

hatte auch schon über 24 zoll nachgedacht, aber da ich bereits einen 27 zoll monitor habe und sich dann von der größe eher anbietet bin ich beim 27 zoll setup geblieben. hatte auch vor das über displayport anzuschließen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten