Reicht das ASRock B85M Pro4 Intel B85 So.1150 Dual für meine PC konfiguration?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 0 Abstimmungen

Z97 (Wo anders Sparen) 0%
Z97 0%
B85 0%

3 Antworten

Ja reicht klar. Für eine nicht übertaktbare CPU brauchst du kein Z97-Mainboard, das wäre rausgeschmissenes Geld. Ich würde aber vielleicht nicht das Asrock B85m Pro4 sondern das Asrock B85 Pro4 im ATX-Format nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Reicht locker und nimm die sapphire r9 380 4gb ist besser und es reicht ein 450 watt netzteil locker aus sogar mit 400 würde es reichen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von UniCiller
20.01.2016, 14:44

Hab schon im Fachhandel gefragt, die sagten es sollte schon mind. 550W sein und haben mir ein recht günstiges mit 600W empfohlen. Und ich bin eher Nvidia Fan, tut mir leid.

Trz danke für deine Antwort

0
Kommentar von XXXNameXXX
20.01.2016, 15:01

Billig und 600watt ohje

0

Ich habe mir nun ein neues Mainboard herausgesucht, Evtl. könnt ihr ja mal meine Konfiguration bewerten. Oder mir noch Tipps geben falls ich irgendwo noch mehr Leistung für nur ein paar Euro rausholen kann. Mein Limit vom Preis wäre allerdings bei 650€ bitte das beachten.

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/4ed6e3221493a04843621f349e420f5b3947c0ef3778316849b

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?