Frage von Fragenopfer, 21

Reicht das als Stellungnahme?

Hoffe man kann meine Schrift lesen, was passiert ist steht ja im Kopf.

Antwort
von coding24, 7

Ich finde, man hätte zumindest ein wenig sorgsamer auf Ausdruck und Rechtschreibung/Grammatik achten können ....

Inhaltlich ist das sicher in Ordnung.

Antwort
von MrMiles, 19

Die Menge ist weniger entscheident - wichtiger ist das du es auch glaubhaft darstellen kannst und zu deiner Aussage stehst.

Antwort
von ich500, 9

Es ist in Ordnung, weil du deine wesentlichen Beweggründe darlegst und dein Verhalten bedauerst.

Antwort
von DUHMHAITTUHTWEE, 4

Vielleicht bist du ja an Pyromanie erkrankt.

Antwort
von alarm67, 14

Das reicht, ja!

Vielleicht noch mal in "Schönschrift" schreiben!?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten