Frage von Einhornsternfre, 70

Reicht das als beweis?

Ich werde von meinem Vater geschlagen und habe beschlossen zum Jugendamt zu gehen. Aber ich hab mich davor informiert, dabei hab ich mitbekommen, dass das Jugendamt erst sehen möchten, obs stimmt, was ich gesagt habe und das Jagendamt auch beweise braucht, wenn sie mich in einem heim bringen möchten, ohne einverständnis der Eltern. Ich möchte nicht lange warten und sofort in einem heim, deshalb wollte ich ein Video machen, wo man sieht das, dass mein Vater mich schlägt, aber ich traue mich nicht, weil ich angst habe das er mein handy sieht. Deshalb will ich einfach aufnehmen, wo mein Vater mich mit schläge bedroht, weil er es immer macht. Meine frage ist jetzt, ob das als beweis reicht ? :/

Antwort
von EmtBayern, 23

Wenn dich dein Vater schlägt geh danach zum Arzt und lass es Dokumentieren. Dass ist dann definitiv ein Beweis.

Du kannst aber deinen Vater auch bei der Polizei anzeigen wenn er dich schlägt.

Zudem würde ich so oder so zum Jugendamt gehen und sie darüber zu informieren.

Kommentar von Einhornsternfre ,

Ich hab sonst ein schlechtes gewissen wenn ich zum polizei gehe, aber danke

Kommentar von EmtBayern ,

Warum ? Nicht du bist der Täter sondern er!

Wo kommste denn her?

Antwort
von haftabi, 37

wenn du sagst dein avter schlägt dich wisrt du sofort ernst genommen. geh zum jugendamt und die untersuchen das

Kommentar von Einhornsternfre ,

Ok danke :)

Antwort
von KrompirPecurk, 33

Schätze schon ja die werden dir schon weiterhelfen

Antwort
von vonPB, 5

Die glauben dir auch so. Vllt hast du ja auch Geschwister die die Aussagen bestätigen können.

Antwort
von aloisff, 16

Du bist falsch informiert, Du brauchst gar nichts zu beweisen...

Kommentar von Einhornsternfre ,

Dann dauerts länger ? Weil sie müssen dann erst überprüfen, obs stimmt. 

Antwort
von Matermace, 24

Dürfte reichen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community