Frage von ALLcharALL, 77

Reicht das , oder sollte ich noch mehr essen?

Hallo, Ich frage mich in letzter Zeit, ob das was ich esse genug ist ,bzw ob es reicht für den Muskelaufbau .

Esse seit ungefähr 1 Wochen ( hab seit 2 Wochen wieder angefangen mit Fitness) : -Schule ( morgens ) 3 Vollkornbrote mit Putenaufschnit

-Mittags dann 250/300g Nudeln oder 2 Beutel Reis (= 250g im trockenen zustand ) ,dass dann immer mit Tomaten Souce und Paprika gemischt

-Abends Magerquark 500g dazu Milch Proteinpulver und Marmelade und dann noch Hülsenfrüchte als Snack , beim Film o.ä .

Ist das zu wenig , habt ihr Verbesserungsvorschläge oder würdet ihr mir noch eine Mahlzeit empfehlen ?

Bedanke mich für jede Antwort^^

P.S bin 17(M) , 174m und wiege 64 kg

Antwort
von Vivibirne, 4

Morgens passt, evtl noch ne banane dazu
Zwischen drin nüsse und thunfisch
Evtl bananen und avocado
Mittags Fisch fleisch eier spinat kartoffeln reis nudeln (irgendwas davon)
Abends passt , aber protein pulver braucht man nicht umbedingt

Antwort
von Avoid888, 32

Willst du aufbauen oder wie?
Es ist so oder so definitiv zu wenig. Du kommst vll grade mal auf 1500 Kalorien, ist vll knapp über deinem Grundumsatz und im Kaloriendefizit.
(Kenne dich nicht, habe ich nur überschlagen).

Wenn du aufbauen möchtest, also an Masse (da du ja trainierst), musst du einen Kalorienüberschuss haben, also mindesten über 2500 Kalorien essen.
Und naja, Abwechslungsreich ist das nicht oder?
Iss dann abends lieber noch Reis mit Hühnchen oder Nudeln mit Tatar oder Wildlachs, Seelachs mit Reis und Gemüse.
Aber alles nur wenn du aufbauen möchtest, wenn du deinen KFA verringern willst dann empfehle ich dir gesündere Fette und mehr Protein zu essen.
Wie oft machst du denn Sport?

Mein Motto ist immer : 30% Training und 70% Ernährung. Aber da gehen die Meinungen auch auseinander, das muss jeder für sich selber herausfinden! Andere empfehlen Low Carb, High Fat, oder High Carb und Low Fat....
Zu jeder Studie gibt es eine Gegenstudie und jeder Stoffwechsel ist anders!

Achte auf deine Mikro und Makronährstoffe, also auf deine KH's, Fette und Proteine und deine Vitamine und Mineralien.
Iss vielleicht mehr Gemüse und Rohkost und ein bisschen mehr Eiweiß :-)
Um ein Gefühl dafür zu bekommen, empfehle ich dir mit Kalorientagebüchern dein Essen zu tracken!
Nach ein bis zwei Wochen siehst du die Welt schon mit anderen Augen und eignest dir automatisch super wissen an!
Gute Apps: FatSecret, Lifesum und MyFitnessPal

Liebe Grüße und hoffe ich konnte helfen :-)

Antwort
von mamut321, 30

Also ich würde schauen, dass du knapp 2 g Eiweiß je Kilogramm Körpergewicht pro Tag zu dir nimmst. Das gilt allerdings nur wenn du 3x die Woche zum Fitness gehst. Für 1 x wäre das too much.

Dein Plan hört sich schon sehr gut an! Vielleicht würde ich es noch leicht ergänzen: Iss jeden zweiten Tag etwas mit Fleisch oder Fischam Mittag. Da ist mit Abstand (abgesehen vom Proteinpulver) am meisten Eiweiß drin. 

Antwort
von Honeymooncake, 25

Du bist zu abwechslungsarm. Joghurt, Salat, Gemüse?

Kommentar von ALLcharALL ,

ja Salat , Obst und Gemüse Esse ich natürlich auch . Hab ich bloß nicht mit aufgezählt . Aber wie findest du das sonst so , geht schon gut klar , oder kann man da noch was hinzufügen ? 

Kommentar von Honeymooncake ,

Das sind zu grosse portionen 500 gramm Quark. .. ja mei

Kommentar von Honeymooncake ,

mach lieber etwas kleinere portionen aber vllt noch etwas dazu bspw : 100 gramm quark mit nüssen und gemüse, verstehst du?

Kommentar von ALLcharALL ,

Ja , okay danke ^^

Antwort
von violatedsoul, 32

Ich bekomme Hunger, wenn ich diese Mäusemahlzeiten lese.........

Kommentar von ALLcharALL ,

an wie vielen Mahlzeiten fehlt es denn , so wenig wie du jz das darstellst, ist es wiederum auch nicht . 

Kommentar von violatedsoul ,

Du isst zu einseitig und für meine Begriffe von gesunder Ernährung zu wenig. Was ist mit Fleisch, Fisch, Obst, Gemüse, Kartoffeln?

Kommentar von ALLcharALL ,

ja Obst und Gemüse esse ich ja , hab ich bloß nicht mit aufgezählt  . Naja trz danke für deine Antworten .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community