Frage von SebastianB1993, 44

reicht beim schaffner die ticket-nummer?

Mich besucht ein freund aus dem Ausland. In einer Woche kommt er in Hannover an. Ich will ihm jetzt schon ein Bahn Ticket kaufen weil es dann günstiger ist. Meine Frage lautet: reicht es wenn ich ihm die Ticket Nummer nenne und er sie dann dem schaffner sagt? Oder was kann man machen? Ich bedanke mich im voraus für alle Antworten.

Antwort
von MrHilfestellung, 29

Nein, reicht nicht. 

Soll er sichs halt selbst kaufen?

Antwort
von SebastianB1993, 21

Kann man ansonsten beim DB Schalter das so veranlassen, dass er das Ticket per Mail kriegt? 

Antwort
von MrMiles, 18

Schick es ihm doch einfach per Post zu. Wenn er einfach so vorbei kommt, dann kann das ja nur aus einem EU-Land sein. Da ist es auch unkompliziert und schnell was per Post zu verschicken.

Antwort
von jofischi, 19

sag ihm doch deine Telefonnummer multipliziert mit deiner Postleitzahl. Das hat den gleichen effekt. In der Bahn ist ein gültiges Ticket vorzuzeigen und nicht eine Nummer zu nennen.

Antwort
von Tumor, 18

Es gibt Online-Tickets, bei denen man nur den QR-Code am Handy herzeigen muss. Wenn es auf seinen Namen gekauft wird, und du es ihm schickst, sollte das reichen. Zumindest geht das in Österreich; ich denke, dass es das in Deutschland auch geben wird.

Kommentar von JesterFun ,

Das ist die bequemste und sicherste Variante.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community