Frage von ValliOkkel, 17

Reicht bei einer EÜR die Artikelnummer oder muss man auch die Bezeichnung für den Artikel angeben?

Antwort
von Griesuh, 5

?? Was hat bei einer EÜR eine Artikelnummer und oder die Artikelbezeichnung zu suchen??

Verstehe deine Frage nicht so recht, denn eine EÜR ist eine

Einnahme Überschuss Rechnung. Darin wird dein Umsatz minus deiner Betriebsausgaben angeben

Schaue auch einmal hier:

https://www.weclapp.com/de/wiki/einnahmenueberschussrechnung/

Kommentar von wfwbinder ,

genau das habe ich mir auch Gedacht. Du warst schneller. Top.

Kommentar von ValliOkkel ,

Ich muss doch bezeichnen für was ich Geld eingenommen habe 

Kommentar von Griesuh ,

Aber nicht in der EÜR.

Du solltest dir besser einen Steuerberater suchen und einen Kurs für Existenzgründer besuchen. Denn so kommst du nicht weiter.

Du machst doch eine Buchführung in der du deine Einnahmen und deine Ausgaben eingibst.

Nach Jahresabschluss siehst du deine Einnahmen und deine Ausgaben. Und du siehst was an Gewinn übriggeblieben ist. Deese Einnahmen, Ausgaben und dein Gewinn weden in die EÜR eingetragen. Mehr nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community