Reicht 600W PSU?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Lass es.

Rein von der Bruttoleistung her reicht es, aber was ist das denn für ein System? Extrem starker Prozessor mit mittelmäßiger grafikkarte. Rhino ist auch nicht gerade dafür bekannt, hochwertige Netzteile beizulegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blacCSxtrem
27.05.2016, 15:20

Für eine bessere gpu reicht mein geld nicht. Ich habe die beste für mich bezahlbare gpu genommen. Xilence werde ich wählen und xilence ist sehr bekannt

0
Kommentar von NMirR
27.05.2016, 16:05

xilence ist nicht bekannt und außerdem ist das ein Chinabillighersteller. Bin trotzdem sehr zufrieden mit dem CPU Kühler.

0

Ja, ein 600W-Netzteil reicht locker aus, wobei es hochwertig verarbeitet und nicht gruppenreguliert sein sollte. => Straight Power E10

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blacCSxtrem
27.05.2016, 15:16

Xilence kenne ich als gute marke 

0

Was bringt dir die CPU bei der GPU? Da merkst du in Spielen ja im Vergleich zu einem i3 keinen Unterschied.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

selbst ein 400w reicht!

solange es ein vernünftiges ist.
verbaust du nen chinaböller kann dir das ding auch bei 800w um die ohren fliegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blacCSxtrem
27.05.2016, 15:14

Danke für die infos xD ich mache allerdings gerne oc und die gpu wie cpu boosten sich ja automatisch. 

0
Kommentar von ListigerIvan
27.05.2016, 15:18

dann verbau ein 500-550w straight- oder dark power und du hast ruhe.

0