Frage von dominik2409, 52

Reichen 1,5 Liter Wasser am Tag, mache keinen Sport?

Antwort
von lavas65, 15

Ja das könnte reichen, je nach dem wie viel du wirklich machst und wie das Wetter draußen ist. Aber man sagt eigentlich so 2-3 Liter. Dabei ist es egal ob du Wasser trinkst, oder etwas anderes. Es kommt darauf an, dass du Flüssigkeit zu dir nimmst. Dabei ist Wasser die gesündeste Variante. 

Du merkst auch an deinem Körper wann du mehr Wasser brauchst und etwas trinken solltest. 

Antwort
von Olga1970, 26

Ja, das ist okay. Wenn dein Körper mehr benötigen sollte, weil du dich vielleicht doch mal mehr bewegst, oder auch wegen den ansteigenden Temperaturen, dann wird er es dir durch Durst signalisieren.

Antwort
von Skeletor, 11

Durst ist ein Alarmsignal für Flüssigkeitsmangel. Wenn du mit 1,5 Litern keinen Durst hast, trinkst du wahrscheinlich genug. 

http://m.netdoktor.de/Gesund-Leben/Ernaehrung/Gesund-essen/Wasser-das-Lebenselix...

Antwort
von wasisdalos99, 37

Es gibt keine Vorgabe wie viel man trinken sollte. Es hieß mal 2-3 Liter am Tag, aber das stimmt nicht. Dein Körper sendet dir Signale, ob er mehr Wasser brauch beispielsweise mit verfärbten Urin oder Durst.

Antwort
von eLLyfreak98, 38

versuche 500 ml mehr zu trinken, dann passt es. Aber 1,5 ist auch ok

Kommentar von dominik2409 ,

geht das auch durch Milch und Kaffee

Antwort
von NeueNachricht00, 31

Ja wenn du dich entspannst du auch nicht den ganzen tag in der Sonne bist

Aber warum

Kommentar von dominik2409 ,

wollte es nur mal wissen weil ich immer wenig getrunken habe

Antwort
von Juliadvdfreak, 23

Wie alt bist'n?

Kommentar von dominik2409 ,

14 :)

Kommentar von Juliadvdfreak ,

ja dann müsste das reichen :) wenn du zu wenig trinkst merkst du das auch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten