Frage von schlotti07, 68

Reicht 1 Quadratmeter für eine Japanwachtelhenne und für ein Japanwachtelhahn?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Grammatikus, 29

Stall und/oder Auslauf?

Japanwachteln werden als Geflügel gehalten. Sie benötigen einen Stall, ein Gatter zum Vorrücken und/oder viel Auslauf. Sie ernähren sich vom Samen verschiedener Stauden und vor allem von Gräsern und nehmen außerdem Insekten (Ameisen) und Pflanzenstängel zu sich. Der Platzbedarf ist im Frühjahr und Sommer am grössten.

http://www.wachteln.net/haltung/wachtelhaltung.html

Antwort
von fremdgebinde, 29

Ganz sicher nicht! Das ist doch logisch.
Wie sollen die Tiere sich denn in einem Quadratmeter bewegen? Das ist auf keinen Fall artgerechte Haltung, für kein Tier (es sei denn, es ist ein Terrarium und geht noch in die Höhe, dann sicher für Vogelspinnen etc.)
Für deine Vögel solltest du schon mindestens 9 Quadratmeter zur Verfügung stellen.

Kommentar von schlotti07 ,

Enrschuldigung ich weis ja nich wieviel ein Quadratmeter ist 😤👿👎🏼👊🏼

Kommentar von fremdgebinde ,

Ein Quadratmeter ist ein Viereck, bei dem jede Seite 1m lang ist.

Kommentar von schlotti07 ,

Danke ❤️

Antwort
von DCKLFMBL, 13

NEIN! oder würdest gerne auf einem Quadratmeter Leben?! das ist Tierquälerei!

sie Brauchen Auslauf und ein Gehege das Zusammen mindestens 10 Quadratmeter hat!

Hier noch zwei Links: 

http://www.wachtelhof-dittrich.de/artgerechte-haltungsformen/ 

http://www.wachteln.net/haltung/wachtelhaltung.html

ich hoffe ich konnte dir Helfen ;-)

Kommentar von schlotti07 ,

Ich wusste ja nicht wieviel ein Quadratmeter ist 👎🏼😥😪😠😟😑😞😕

Antwort
von wolfram0815, 21

Die Antwort habe ich in 4 Sekunden über Google gefunden:

http://www.wachtelhof-dittrich.de/artgerechte-haltungsformen/

Kommentar von schlotti07 ,

Danke viel mal💖😅

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community