Frage von JannickHelfen, 167

Reicher Junge in der Klasse?

Hallo ich bin jannick und 12 Jahre alt und in meiner Klasse ist ein junge der gibt immer an
Mit seinen super teuren Sachen! Er kauft sich ganz oft neue Sachen und hat nur teure Marken Ann zum Beispiel : Diesel, Calvin Klein, Armani, bugatti Schuhe, Lacoste  usw... Er will sich auch bald einen gucci Gürtel kaufen?! Er hatte sich vor ca 3 Monaten das iPhone 6s geholt und kriegt Ende November das iPhone 7 Plus!?
Was sagt ihr dazu das der so viel hat oder es so offen zeigt an seinen diesel pullover hat er sogar das diesel preisschild dran gelassen damit man es sieht??????
Und wie soll man sich fühlen wenn man sich sowas nicht leisten kann und nicht so viel geld hat?

Antwort
von Kuro48, 34


Und wie soll man sich fühlen wenn man sich sowas nicht leisten kann und nicht so viel geld hat?

Wie immer? Du hast doch Kleidung etc.

Ich schmunzel eigentlich nur über Leute, die sich so präsentieren müssen. Sie zahlen viel Geld für unnötiges Zeug, dass nur wegen dem Markensymbol so viel kostet. Die meisten Markenartikel bekommt man in ähnlicher oder oft sogar besserer Qualität von günstigen Marken nachgeschmissen, also warum den Marke X Pullover für 100 Euro beneiden, wenn der Marke Y Pullver für 30 Euro nichts schlechter ist?

Wenn ihm Spaß macht, lasst ihn doch und fertig. Wenn euch die Marken etc. belanglos werden hat sich das Thema eh erledigt. Wer mit Marken angeben will, aber niemanden hat der ihn um sein Zeug beneidet, dem ist auch schnell der Wind aus den Segel genommen.

Davon ab, materieller Reichtum ist doch eh nicht alles. Eine gute Familie, Freunde, gemeinsame Unternehmungen usw. das ist doch viel wertvoller als Markenzeug.

Denk mal zurück, an was erinnerst du dich gerne? An gemeinsame Tage mit der Familie und Freunde oder nur an den Kauf irgendwelcher Markensachen? Gerade heute sind Markensachen logisch gesehen ein Witz und in eurem Alter erst recht. Ihr wachst alle noch, das Zeug ist also schnell zu klein und es soll doch auch immer wieder "IN" sein. Früher oder wenn man mal anfängt sich selbst Sachen leisten zu müssen denkt man darüber nach, dass Sachen einen auch einfach Jahre oder Jahrzehnte Begleiten können, gerade um 13+ ist doch eher Kleiding inflationär. Das meiste ist noch nicht einmal einem Jahr nicht mehr schön genug, zu klein, zu out, zu langweilig oder sonstwas.

Und wenn dir das noch immer nicht reicht, dann denke daran wie reich du schon geboren wurdest.

Sauberes Wasser, genug Essen um satt zu werden, Frieden, ein zu Hause und ein Bett, genug Kleidung um sauber und ordentlich zu sein und nicht zu frieren an kalten Tagen. Allein damit bist du reicher als ein großer Teil der Menschheit.

Behandelt ihn normal und fertig.

Antwort
von whatatragedy, 40

Lass ihn doch einfach wenn er es nötig hat, mit seinen Sachen anzugeben.

Meistens sind solche Leute, die von ihren Eltern alles in den Hintern geschoben kriegen total unbeliebt.

Ich find's lächerlich und ziemlich arm, sich durch sowas aufwerten zu wollen.

Antwort
von Lusiiida, 62

Überleg mal, bist du neidisch, weil du es nicht hast oder kannst du vielleicht eigentlich sagen, dass du das alles gar nicht brauchst und mit deinem Standart zufrieden bist?

Vielleicht braucht er diesen Reiz sich teure Sachen zu kaufen, um Aufmerksamkeit zu bekommen oder im Mittelpunkt zu stehen...

Aber warum er das wirklich macht, kann eigentlich niemand auf Gutefrage.net beantworten, sondern nur ER!

Antwort
von Olli36, 29

Gute freunde und Gesundheit ist wichtiger als materielle Dinge wenn der meint der braucht das lass ihn sei glücklich mit dem. Was du hast LG :)

Antwort
von Appelmus, 53

Soll er halt machen. Mir persönlich wäre es egal und ich wäre auf Abstand gegangen.

Antwort
von MaryAnnV, 47

Wenn man das Preisschild dranlässt, will man eigentlich das Stück wieder zurückgeben..Er ist aber bestimmt nicht reich, sondern seine Eltern vielleicht. Oder aber seine Eltern haben einfach gute Kontakte.

Antwort
von Laufin2, 27

Merk dir:
Wer Macht hat braucht sie nicht zu zeigen!

Das gleiche gilt 1:1 für Geld!

Nur so....es gibt reicht Leute denen sieht man es nicht an! Hab eine Freundin, die mir die Existenz wegkaufen könnte....hab es 1 Jahr lang nicht gemerkt!

Antwort
von Hapta, 29

Wenn er meint, dann soll er sich so darstellen. Man würd sein ganzes Leben auf Menschen treffen, die so sind . Viel besser ist es, wenn man einer guten Charakter hat.

 

Antwort
von Rambazamba4711, 16

Lerne damit zu leben, dass Du Dir nicht alles leisten kannst.
Streng Dich in der Schule an, schreib gute Noten, dann wirst Du später
auch gut verdienen. Mehr haben wollen alleine reicht nicht.

Was Andere haben kann und sollte Dir egal sein.
Sonst wirst Du bis zur Rente jammern.
Es wird immer irgendwelche Menschen geben die mehr haben.

Gönn es Ihnen und frage Dich lieber wieso es manche es so zur Schau stellen.
Vielleicht möchte er sich nur irgendwo beliebt machen.
Steh drüber, bleib entspannt und lass Ihm seine Freude am Angeben.

Manche Dinge, wie z.B. gute Freunde, sind mit Geld nicht zu bezahlen.

Antwort
von Leisewolke, 25

ignorieren. Wenn der Typ sich nur über Äusserlichkeiten hervortun kann, hat er sonst nichts im Hirn.  Ignoriere ihn, dass mag er überhaupt nicht.

Antwort
von moonwalker13mj, 59

Wenn er es sich leisten kann, hat er auch jedes Recht darauf es zu haben. Das mit dem angeben ist natürlich iwie asozial, aber menschlich. Du hast sicher auch was worauf andere neidisch sind.

Antwort
von ZweitesIch87, 29

Hey JannickHelfen,

Lass ihn doch, wenn er es sich leisten kann und sich cool fühlt.
Hat er viele Freunde? Wenn ja, dann erkauft er sich diese nur durch seine Markensachen. Wenn nein, dann würde es mich nicht wundern. Er gibt damit an. Wahrscheinlich weil er sehr einsam ist oder andere familiäre Probleme hat. Denn

KONSUM KANN GLÜCKLICH MACHEN, MUSS ABER NICHT👌

Antwort
von Daniel26B, 42

Solche Leute werden früher oder später auf die Nase fallen ;)

Antwort
von Repwf, 37

Ist ein armes Würstchen wenn er sonst nichts hat und sich damit wichtig machen muss! 

Kommentar von JannickHelfen ,

Er hat ja leider sehr viel auch ne handy Sammlung mit iphone 4,5,5s,6s, usw.. Und Fernseher und Anlage und nen fetten gaming PC viele teure parföngs usw...
Und der Vater hat auch nen Audio A7!

Kommentar von Repwf ,

Aber er hat "nur" matrielles!

Freunde, Familie, Geborgenheit, Herzlichkeit --- DAS ist wichtig! 

Und all das kann er nicht kaufen! 

Antwort
von ThePaet, 21

Pff.. so ein angeber! 😂

Einfach ignorieren. Wenn du dir das alles mal leisten kannst,denkst du bestimmt,dass er geld verschwendet hat,und das hat er (meiner meinung nach) aufjedenfall! Kauf dir lieber sinvollere sachen! 😉☺️

Antwort
von Kakarott33, 28

einfach ignorieren wenn er es nötig hat dann lass ihn machen

Antwort
von Hardware02, 8

Frag ihn mal, ob er auch noch andere Themen hat. 

Antwort
von BurnsMontgomery, 12

Preisschild dranlassen ist armselig.

In eurem alter macht zu viel nur den Charakter kaputt.

Da fehlt es an Wertschätzung.

Glaube mir alles was du dir selbst ersparst, da bist du richtig stolz drauf und das müssen keine tausend Dinge sein. Hauptsache Du bleibst du selbst.

Antwort
von DoodleQuestions, 24

Solche Menschen sind die die dann auf der Straße landen wenn die Eltern aufhören Ihnen die Kohle in den arsch zu schieben. Sieh zu und guck das du auch nicht so einer wirst, wenn du sogar irgend wann mal Mehr Geld hast als er.

Lg Doodle

Antwort
von Furino, 12

Da werden Sie sich anpassen müssen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community