Frage von Cimbom12, 74

Reichen Liegestütze,Dips,Chrunches und Klimmzüge natürlich auch der richtige Ernährungsplan aus für einen Perfekten Körper?

👆🏽

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Trainingsplan & trainieren, 37

Hallo! Nein besser nicht,  wie viele Kraftsportler, die Beine vergessen, sonst siehst Du später aus wie Spongebob, Karton auf Stelzen.

Die Kniebeuge wird nicht umsonst die Königin aller Übungen genannt. Wie bei den Grundübungen üblich, beansprucht sie eine Vielzahl von Muskeln gleichzeitig:

Vordere Oberschenkelmuskulatur (M. Quadrizeps)

Gesäßmuskulatur

Hüftmuskeln

Bauchmuskeln

hinteren Oberschenkel (ischiocrurale Muskulatur)

Waden

Muskeln des untere Rückens insbes. die Rückenstrecker

.

Gesäßmuskulatur -  Musculus gluta(a)eus maximus. Er ist der dem Volumen nach größte Muskel des Menschen und zieht sich über das Gesäß bis in den Rücken.

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Antwort
von KendrickLamar1, 40

Theoretisch fehlen die Beine in deinem Plan. Die sollte man aber auch trainieren schließlich sind das zusätzliche Testosterone die den Muskelaufbau ankurbeln

Antwort
von Parkourfloh, 52

Eigentlich würde ich sagen das man damit schon viel erreichen kann, ich habe jetzt ein six pack weil ich meine Ernährung umgestellt habe und immer sixpack wortouts zuhause gemacht habe ;)

Antwort
von Janr14, 41

Ja müsste passen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community