Frage von Banane98, 55

Reichen Jacke und Handschuhe bei einer 125cc aus für kurze wege?

Ich fahre mit dem Motorrad zur Schule und der weg ist nicht lang nicht mal 10 min. Da wollte ich mal fragen ob ws reicht wenn ich eine schutzjacke Handschuhe jeans und feste Turnschuhe anziehe?

Expertenantwort
von blackhaya, Community-Experte für Motorrad, 33

Mit kurzer Hose würde ich niemals Motorrad fahren, besser ist da eine Lederkombi, aber für kurze Wege ist auch eine normale Bikerjacke okay.

Kommentar von Banane98 ,

Ja klar kurze hose nicht. Und helm natürlich auch

Kommentar von blackhaya ,

teilweise gibt es da auch zeug was relativ alltagstauglich ist, nur mit dem ganzen Zeug in der SChule rumrennen wäre mir auch etwasw zu unbequem.

Antwort
von ponyfliege, 22

das reicht genau so lange, bis du dich mal auf die schnüss legst.

in JEDEM fall solltest du einen nierengurt anlegen. jeans gehen nur dann, wenn es sich um eine bikerjeans mit protektoren handelt. oder zieh fullchaps (leder) aus dem reiterladen über die normale jeans.

alles andere ist grob leichtsinnig.

und ich gehöre zu den leuten, die im notfall lieber sinnvoll erste hilfe leisten, als erst haut, knochen und muskeln von der strasse zu kratzen.

so sieht das bei etwa 35km/h ohne protektorenhose aus...

http://www.motorroller-info.de/assets/images/Schw1_WEB.JPG

ich hab mich mal bei 30km/h langgelegt und bin mitgerutscht (rollsplit auf rauhem asphalt). dank dicker lederhose nur ein paar brandblasen am unterschenkel von der reibung. sonst alles heil...

Antwort
von Terri101, 33

Helm nicht vergessen ^^, und ja ich würde sagen, dass es reicht. Mit kompletter Schutzausrüstung würde ich jetzt nicht gerne in die Schule fahren.

Kommentar von Banane98 ,

Ok danke für die Antwort Helm ist klar

Antwort
von Miete187, 27

Wenn du sicher bist das du kein Unfall hast.Oder du nur du nur durch Spielstrassen fährst klar.

Antwort
von Nonameguzzi, 18

naja genau so einen "jacke und Handschuhe" hab ich mal seine Kniedscheibe (welche haber draußen hing dachdem er bei 50 km/h geflogen ist) wieder etwas rein gedrückt die ganze Sache zugebunden und die Schirfwunden am Bein und Hintern hab garnicht erst gemacht die waren nicht sooooo tief war nur stellenweise durch die Haut durch...

Dan ist auch schon RTW und NEF angerückt die haben den dan eingeladen und mitgenommen habe später gehört das er 3 wochen nicht Sitzen konnte weil ihm der Aufgerirfte Arsch weh getan hat ;D

Ich bin auch öfters in normaler Jeans zur Schule gfahren habe dan aber auf eine Motorrad Jeans gewechselt die halten stürze aus 80Km/h noch ganz gut aus (wie ein Kumpel von mir feststellen musste) 

Antwort
von matrix791, 13

nein reicht nicht.   ob du nun 1 min fährtst oder10 stunden.  bei einem unfall ( auch unverschuldet)  wirst du es bereuen keine schutzkleidung gehabt zu haben.  

Antwort
von Alpino6, 15

Fällt man bei kurze Wege anders als bei Weite Wege,wen man fällt?

Nur diese Erkenntnis beantwortet deine Frage.

Gruß

Antwort
von Domidergee, 29

Klar. Helm und gut ist

Antwort
von Janni1907, 34

Jo reicht definitv :)

Kommentar von Terri101 ,

Ich glaube nicht, dass man es jetzt unbedingt nötig hat bei gerade mal 5 - 10 Minuten in die Schule eine komplette Motorradausrüstung anzuziehen.

Edit: Sollte zu deiner vorherigen antwort sein---

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten