Frage von Jubinlein, 43

Reichen diese PC-Komponenten zum zocken?

Hallo, bin aktuell meinen PC am aufrüsten und möchte, möglichst günstig, daraus einen Gaming-PC machen für gelegentliches zocken.

Bisher ist der PC mit einem Intel Core I5 3550 (@3.30GHz) und 16gb Arbeitsspeicher (DDR3) ausgestattet. Diesen werde ich dann mit einer angemessenen Grafikkarte noch ergänzen.

Meine Frage: Reicht die Prozessorleistung dieses, doch schon etwas betagten, Intel Core I5? Oder muss ich mir noch einen neuen Prozessor holen, was natürlich auch ein neues Mainboard fordern würde?

Über eure Hilfe wär ich sehr dankbar!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Creative2, 43

natürlich eine grafik karte,die fehlt am besten von nvidea , der prozessor reicht vollkommen und ein tip meistens gibt es irgendwo eine onboard grafik karte die sind schlecht dann musst du gucken wo du deine gute grafikkarte hast und da an der guten grafikkarte  den bildschirm anschliessen ( am besten über HDMI under dvi über D-SUB kommen leicht bildverrutschungen dadurch wird die darstellungsleistung erheblich verringern(( so meine erfarungen)))

lg

Creative2

Kommentar von Jubinlein ,

Habe da schon die Nvidia GTX 960 ins Auge gefasst ;-)

Kommentar von SpIdErZ ,

Ich würde auf keinen Fall die GTX 960 nehmen !

In Sachen Preis/Leistung ist diese der AMD R9 380 weit unterlegen, und Nvidia will die 2 GB Version der GTX 960 deswegen sogar schon vom Markt nehmen. Aber an deiner Stelle würde ich noch auf die r9 380X warten, diese soll noch im November erscheinen und hat nach ersten Daten, die Leistung einer r9 290. Und soll vom preis zwischen 240-250 Euro liegen. Die 4 GB Modelle der r9 380 bekommst du schon für ca. 200 Euro.

R9 380 Link: http://www.mindfactory.de/Hardware/Grafikkarten+%28VGA%29/Radeon+R9+Serie/R9+380...

Ich hoffe ich konnte Helfen.

Expertenantwort
von Bounty1979, Community-Experte für Computer, Gaming, PC, ..., 40

Natürlich reicht der Prozessor. Und zwar für alle Spiele locker. An dem fehlt gar nix.

Kommentar von gooo606 ,

mensch dich sieht man aber auch überall xD

Kommentar von myltlpwny ,

Hab ich mir auch schon so oft gedacht.

Kommentar von Bounty1979 ,

; )

Ein paar Beiträge pro Tag sind schon drin.

Kommentar von myltlpwny ,

Ja. Ich handhabe es auch so. Wenn ich Zeit habe, helfe ich hier ein wenig.

Antwort
von ErzmagierSkyrim, 20

Wurde alles schon gesagt. Nochmals zur GraKa: R9 280\280x\380\380x ist besser als die GTX 960. Vom preis liegen die gleich auf. Nur das sind dann 2€ mehr an Stromkosten. Natürlich die GTX 960.

Antwort
von myltlpwny, 32

Sollte eigentlich für die meisten Sachen reichen. Ne gute Graka tut dem Prozessor schon gut  :D

Kommentar von Jubinlein ,

Habe ich mittlerweile auch bemerkt, vor allem weil ich auch zwei Bildschirme nutze :D

Antwort
von Sasch93, 17

Ja. Ich denke der i5 reicht für eine r9 380 oder eine R9 280x

Antwort
von gooo606, 40

müsste reichen. mein kumpel spielt mit einem ähnlich alten prozessor (von AMD) und kann mit einer GTX 970 alle aktuellen spiele spielen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community