Reichen die Wahlergebnise der CDU und SPD für eine erneute Große Koalition in Sachsen-Anhalt aus?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sieht aktuell nicht so aus. Man muss das Endergebnis abwarten. Falls die große Koalition nicht fortgeführt werden kann, könnten sich folgende Bündnisse schließen: 

  • CDU und AfD (ca. 75 Sitze)
  • CDU, SPD und Grüne (ca. 65 Sitze)
  • CDU, SPD und FDP (ca. 65 Sitze)

Vorausgesetzt natürlich, dass die FDP in den Landtag einzieht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gambler2000
13.03.2016, 20:24

die Ergebnise sind schon raus habe ich gerade eben gesehen, entweder muss die CDU mit SPD und Linke eine Koalition bilden oder mit der AfD anders geht es nicht. Die FDP ist nicht in den Landtag eingezogen.

LG.

0

ist es so schwer 2 Zahlen zu addieren ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gambler2000
13.03.2016, 20:17

schon gemacht, sie kommen auf 39%

Soweit ich weiß braucht die Koalition 50%, war mir nur noch nicht richtig sicher.

LG.

0

wenn du die ergebnisse von cdu und spd addierst, wirst du sehen, dass es nicht reicht. ich wünsche mir ja nocht, dass die grünen unter 5% sind, dann wirds richtig lustig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gambler2000
13.03.2016, 20:25

leider haben die Grünen genau 5% erreicht.

LG.

0