Reichen 6 Stunden schlaf für eine 13 Jährige?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Es könnte sein das du zu viele gedanken im kopf hast versuch dich beim schlafen aus zu ruhen,da zu gehört auch das du dein handy weg legst den das handy hat eine besondere strahlung die denn mensch schwiriger schlafen läst.Man sollte vor dem schlafen nicht so viele horror filme oder aufergende sachen kucken oder hören, den dann wird dein kopf zu viel nach denken müssen.

Das ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich.

Alter Durchschnittliches Schlafbedürfnis pro Tag
Neugeborene bis zu 18 Stunden
1–12 Monate 14–18 Stunden
1–3 Jahre 12–15 Stunden
3–5 Jahre 11–13 Stunden
5–12 Jahre 9–11 Stunden
Teenager 9–10 Stunden
Erwachsene und Ältere 6–10 Stunden(normalverteilt)

hoffe das das helfen könnte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tabletten sind mist, besonders für Kinder. da wird man  nämlich schnell abhängig.

Versuch erst mal rauszufinden WAS dir den Schlaf raubt. Mach ein Schlafprotokoll: Wann gehst du abens ins Bett? Wie lange liegst du nich wach? Wie lange hast du vorm Schlafengehen ferngesehen/am PC gesessen?

Wie lange schläftst du tatsächlich, wenn man dich lässt? Das kann man besondres gut in den Ferien testen.

6 Stunden sind schon für erwachsene wenig, aber viellicht gehörst du wirklich einfach zu den wenigschläfern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

power dich tagsüber aus, Bewegung, Aufgaben , viel frische Luft, dann bist du abends auch müde und brauchst keine Tabletten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Genau wie Kirsche 777 schon meint. Kommt aber drauf an. Wenn du das schon machst. Vielleicht hilft ein abend Ritual wie lesen oder joggen. Du solltest aber auch nicht nach 6uhr mehr essen wegen der Verdauung die den Körper noch aktiv hält. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also 6 stunden sind ein bisschen wenig. im durchschnitt schlafen menschen 7 stunden oder plus/minus eine stunde. geh dochmal zum doc, der wird dir weiterhelfen. viel erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine 13Jährige benötigt ca. 10 Std. Schlaf. Wenn du nicht schlafen kannst, bist du nicht müde, d.h. du hast zu wenig getan, damit dein Körper Müdigkeit zeigt.

Deswegen übe abends eine sportliche Aktivität aus und wenn es nur joggen oder walken ist. Esse aber danach nichts mehr, sonst liegt dir das Essen schwer im Magen und du kannst wieder nicht schlafen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

naja ich schlaf auch weniger als 6 stunden aber dafür am wochenende ziemlich viel also quasi tagsüber weil nachts hab ich andere sachen vor

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuchs mal ohne Handy, PC und TV . lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder Mensch braucht unterschiedlich viel Schlaf. Ich habe Freunde, die schlafen sechs Stunden und sind fit, andere brauchen mindestens 8 Stunden. Mach dir keine  Sorgen, wenn du dich gut fühlst, ist alles ok!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde die tabletten weglassen. wenn dein körper dich nach 6h schlaf aufwachen lässt, dann, weil ihm das reicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Erwachsener braucht mind. 8 Stunden Schlaf. Kinder mehr, weil sie in der Entwicklungsphase sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung