Reichen 6 Stunden Schlaf aus um sich morgen bis 3 Uhr mittags konzentrieren zu können?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das kann man so nicht unbedingt pauschal beantworten denke ich.

Die Phase der Erholung beim schlafen ist bei jedem doch individuell anders und verschieden. Kommt zum Teil auch immer darauf an was man vor dem Schlaf gemacht hat.

In der Regel spricht man ja von 7 bis 8 Stunden, wurde hier ja schon beantwortet, aber selbst das ist bei jedem anders.

Dem einen reichen vielleicht 3 bis 4 Stunden, dem anderen aber vielleicht 8 bis 10 Stunden. Du wirst es ausprobieren müssen. Im Zweifel würde ich eher dann noch früher zu Bett gehen als später.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also mir reichen sie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja sollte hinkommen

aber besser wäre es 7 bis 8 Std

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?