Frage von TiberiusK21, 51

Reichen 50.000 €/Semester für ein PhD-Studium in den USA?

Antwort
von Schnuppi3000, 21

Kommt auf die Universität und die Fachrichtung an.

Die Studiengebühren werden je nach Universität pro Semester oder Credit
Hour (anrechenbare Vorlesungsstunde) berechnet. Diese belaufen sich im
Durchschnitt auf rund 14.300 US-Dollar pro Semester. Wer eine Promotion
in Erziehungswissenschaften anstrebt, kommt mit etwa 10.500 US-Dollar
noch etwas billiger weg, die Lebenswissenschaften (etwa 14.700
US-Dollar) und die Studiengänge Mathematik und Informatik (rund 15.400
US-Dollar) liegen in Sachen Kosten hingegen über dem Durchschnitt. Alles
in allem belaufen sich die durchschnittlichen Gesamtkosten auf etwa
33.400 US-Dollar (pro Semester), was nicht gerade günstig ist.

Quelle: http://www.bildungsxperten.net/bildungschannels/studium/promovieren-als-deutsche...

Antwort
von macqueline, 13

50,000 Euro pro Semester sollten ausreichen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten