Frage von seliina16, 186

Reichen 30 Euro pro Tag in Thailand für Essen / Trinken und ne Unterkunft?

Unterkunft muss nur Klimaanlage und Wlan haben

Essen ist egal so lange es schmeckt und kein Schweinefleisch ist , muss auch kein Restaurant sein ... trinken kann ich in großen Flaschen in Supermärkten kaufen

Reisezeit irgendwann in den kommenden 2-3 Monaten und ja ich weiß Regenzeit

Antwort
von Ursusmaritimus, 125

30 Euro sind etwa 1250 Baht. Je nachdem wo du dich aufhältst reicht das schon aber üppig ist es nicht.

AC darfst du nicht unbedingt erwarten aber ein Fan ist drin. Essen an der Garküche und eine Mama Suppe aus dem Big C passt dann auch.

Kommentar von seliina16 ,

30 Euro sind 1183 Baht 

Ich hab ja noch extra Geld für Vekehrsmittel,  Eintrittsgelder usw ... Ich will bloß Unterkunft und für 2 Mahlzeiten  ( mehr esse ich hier auch nicht ) mit 30 Euro wegkommen 

Antwort
von MimisWanderland, 71

Du kannst definitiv mit 30 € pro Tag in Thailand auskommen, vor allem, wenn du (wie du sagst) das Geld für Transport und Besichtigungen nicht mit einberechnet hast. 

Hostels kriegst du für um die 10 € (wenn du eine Klimaanlage statt Ventilator haben möchtest, musst du etwas drauf zahlen)

Essen an Straßenständen kostet dich (insbesondere ohne Fleisch) nur ca. 2 €. Wasser kannst du dir im Supermarkt auch für 1  € kaufen.

Wenn du weder trinkst, noch rauchst, dann sparst du dir ja einiges, was andere Leute ausgeben würde.

Kommentar von seliina16 ,

Ist doch super :) 

2 Mahlzeiten ( mehr esse ich hier auch nicht ) und Trinken 6 Euro dann bleiben mir noch 24 Euro für ne Unterkunft , aber ich brauche ein eigenes Zimmer kein Hostel oder Dorms und am besten mit Klimaanlage und Wlan 

Kommentar von AnnaStark ,

Wasser im Supermarkt 1 € ist aber teurer :-) . Ich hab im Februar noch 7 Baht bezahlt für 0,5 ltr  = 0,18 €

Unterkunft für 10 € ist aber dann schon seeeehr einfach

Antwort
von dieLuka, 20

Wlan in der Unterkunft ist eigentlich fast immer gegeben. FAN Zimmer gibt es Regional unterschiedlih ab 3-12 € mit AC kann das aber gut teurer werden. Unter 15 € wird das vermutlich nix.

Essen ist günstig, ja, aber die Thais essen häufiger am Tag als wir. Demzufolge sind die Portionen die es für 1-2 € gibt meist übersichtlich. Rechne also nicht damit das dir zwei Malzeiten am Tag reichen.

Ich hab ohne AC aber mit Transport und Eintritt immer um die 35 benötigt.

Empfehlen würde ich dir es mal mit nem FAN Zimmer auszuprobieren. Billige AC Zimmer kennen meist nur aus oder Kühlschrank. Selbst Ventilatoren reichen z.T. aus um ein Zimmer nachts unangenehm herab zu kühlen.

Antwort
von peterobm, 99

das wird verdammt eng. Hotel-Verpflegung. Keine Besichtigungen-Eintrittsgelder kein Bus oder ähnliches. Geschweige mal von abends in ne Bar oder Clug. 

Kommentar von seliina16 ,

Ich trinke kein Alk , rauchen tue ich auch nicht ! Hier in DE gehe ich auch nicht Bars brauch ich auch nicht 

Geplant sind 50 Euro pro Tag,  wenn ich mit Essen und Unterkunft mit 30 wegkomme bleiben mir noch 20 für Besichtigungen die ich selbst mache ohne Guide oder Buchung im Reisebüro 

Kommentar von peterobm ,

rechne mal selbst, 1€ etwa 39 Thb. 50€ = 1950 Thb http://flashpacking4life.de/backpacker-unterkunfte-und-bungalows-thailand/ eng wirds trotzdem

Kommentar von seliina16 ,

Was kostet denn ne Portion Essen an der Garküche ? Ich brauch nur 2 Mahlzeiten mehr essen tue ich hier auch nicht das schlägt bei mir schnell an und Rest bleibt dann für ne Unterkunft 

Kommentar von peterobm ,

rechne da mal so 30 - 50 Thb

Kommentar von seliina16 ,

Ist ja nur so um die 1 Euro lol 

Dann komm ich mit 2 Mahlzeiten und Trinken mit 5 Euro weg und bleiben tuen mir 25 Euro für Unterkunft,  klingt doch astrein :)

Kommentar von peterobm ,

du willst im Geschäft dein Wasser kaufen, aufpassen, Soda ist MIT Kohlensäure und in Glasflaschen, normales Wasser ist OHNE und in Plastikflaschen um die 15-20 Thb

Kommentar von seliina16 ,

Also du meinst Läden wie 7-11 ? Ok wusste ich nicht gute Info 

20 Baht also 50 Cent für 1 Liter Wasser ist ok wenn man bedenkt das man dort Wasser kaufen MUSS , ist ja nicht wie hier Wasserhahn aufdrehen und "sauberes" Wasser fließt ... gut finde ich auch das diese 7-11 Läden 24Stunden auf haben so muss ich nicht dauernd 3-4 Liter schleppen bei meiner Durchreise , ich denke auch das man so viel trinken muss in einem tropischen Land 

Kommentar von peterobm ,

genau das, Wasser aus dem Hahn taugt lediglich zum Zähneputzen. Viele Hotels stellen täglich ne Flasche Wasser pro Person ins Zimmer. 

Kommentar von seliina16 ,

Nee Zähneputzen würd ich auch nicht mit dem Wasser aus dem Hahn , ich kanns mir nicht leisten auf meiner Reise krank zu werden , jedes bedenkliche Risiko aus dem weggehen soweit es geht ... sowas wie Salat , Obst , sogar das Eis womit die Shakes gemacht werden sollen vom Wasserhahn sein ! Nur gekochtes oder gegrilltes und die Flasche muss geschlossen sein wenn ich dieses knacken nicht höre beim Deckel entfernen gebe ich es zurück!  Nur selbst gekauftes Obst und Gemüse was ich später mit gekauften Wasser ( lieber paar Euro mehr als krank zu werden ) wasche würde ich essen 

Ich fliege alleine niemand da der sich später um mich kümmert , da hilft dir auch nicht das viele Geld was du bei dir hast

Kommentar von peterobm ,

denke an ne Auslandskrankenversicherung; fürs Handy ist ne Übersetzerapp möglich

Kommentar von seliina16 ,

Englisch spreche ich fließend brauche keine Übersetzerapp und ne Auslandskrankenversicherung habe ich 

Trotzdem bräuchte ich ne Thai Sim Karte ! Von AIS mit 1 oder 2 GB und paar Hundert Baht Guthaben ... Kennst du die Preise am Flughafen ? 

Kommentar von peterobm ,

kann sein, dass du eine Geschenkt bekommst, die Sim muss aber mit Reisepass registriert werden. Würde ich direkt in einem Telefonladen machen.  Preise kann ich jetzt nicht direkt nennen. versch. Angebote, versch. Preise.

Kommentar von seliina16 ,

Die geschenkten haben kein Internet GB man ist gezwungen immer Wifi zu haben und drauf sind nur 10 oder 20 Baht was nicht ausreicht und der Anbieter ist nicht AIS was den besten Netz dort hat , hab mich schon vorinformiert ... am Ende muss ich auf die Karte Guthaben laden und hab kein freies Inet GB wenn ich mich mal verlaufe und Google Maps brauche , so kann ich gleich von AIS eins kaufen und hab alles 

Mal auch sehen wie das Wetter so mitspielt , hab mich extra gegen Phuket entschieden obwohl das Flugticket nur 1/4 kostet was ich nun für Koh Samui  bezahle 180 Euro , aber im Golf von Thailand soll besseres Wetter sein in den kommenden 1-2 Monaten als in Phuket .... Was solls anstatt ich Koh Phi Phi sehe nehme ich halt Koh Phangan und Koh Tao noch dazu 

Bus und Zug dauert mir zu lange und traue mich nicht allein als Frau :) 

Antwort
von birne25, 110

Ohne Schweinefleisch? Ich weiß zwar nicht, wie genau die Küche in Thailand ist. Aber generell ist Deutschland ziemlich weit was sog. gesunde Ernährung, Vegetarismus und sowas angeht... Im Ausland stößt man da oft auf taube Ohren, vor allem in Entwicklungsländern.

Kommentar von Mickyfelix ,

Nein das stimmt nicht, in Thailank kann man sehr wohl vegetarisch essen, solange man einheimische küche vorzieht!

Kommentar von nationalsozial ,

fubag

Kommentar von Krogerliese ,

Wieso ohne Schweinefleisch ?   In Thailand gibts alles, Rind, Schwein, Huhn, Fisch, Vegetarisch, und gesund ist die Ernährung der Thais allemal. Ausserdem ist Thailand KEIN Entwicklungsland !!! :-) Nur kleines Beispiel: Die medizinische Versorgung ist dort besser als in Deutschland !!!

Kommentar von birne25 ,

Echt? Oh, wusste ich nicht. Aber ob ein Land ein Entwicklungsland ist oder nicht, das misst sich doch an mehr Kriterien als nur an der medizinischen Versorgung oder...? Was ist es denn? Ein Schwellenland oder Industrienation?

Antwort
von AnnaStark, 38

Je nachdem, wie Deine Ansprüche der Übernachtung sind. Für Essen/getränke reichen Dir 10 € am Tag aus (Ich bin seit 10 Jahren 1x/Jahr in Pattaya), Für die Übernachtung für 20,- ist das dann aber schon eine sehr einfache Unterkunft. Aber es geht.

Kommentar von Niklas85 ,

Wie kann man als Frau freiwillig nach Pattaya gehen ? Lesboooo 

Kommentar von AnnaStark ,

Haha, wieder einer, der Pattaya nur mit Sex verbindet. geh da mal hin, Du wirst sehen, es sind seeehr viele Paare da, die da urlaub verbringen OHNE den käuflichen Sex !!!!

Der Sextourismus ist nur ein ganz kleiner Bruchteil, der leider das Image kaputt macht

Antwort
von ollikanns, 101

Kommt drauf an, wo du hin willst.

Kommentar von Maark39 ,

.....

Kommentar von ollikanns ,

Ich kenne keine Insel, auf der man was erleben kann und die man für unter 30 Euro pro Tag bekommt. Da wirst du nur in der Nähe des Flughafens von Bangkok eine Reihe Hotels finden, die man teilweise ab 20 Euro pro Tag bekommt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community