Frage von hihi3000, 210

Reichen 2GB Internet im Monat?

Wenn ich draußen bin verwende ich Whatsapp, Facebook, Instagram und Snapchat, aber vor allem Snapchat verbraucht ja wahrscheinlich viel Internet, denkt ihr, dass es dennoch reicht?

Antwort
von DG2ACD, 155

Das kommt darauf an, wieviel Du diese Medien nutzt.

Ich war im 2-wöchigen Urlaub viel geochachen und habe den ganzen Monat meine 2GB dennoch nicht gebraucht. Meine Kinder schaffen die Grenze fast immer ;-)

Antwort
von unlocker, 164

solte reichen. Schau unter Datennutzung bei den Einstellungen, dort siehst du wie viel die Apps verbraucht haben und kannst auch ein Warn- und Abschaltlimit für die mobile Internetverbindung einstellen

Antwort
von Dobrogean, 157

Snapchat verbraucht ziemlich viel wenn sich die ganzen Stories laden. Waren bei mir schon mal 100 MB auf einmal weg

Antwort
von AndroideGamerPT, 124

Hi, 

Das reicht 100%ig.. Ich hab im Monat 750MB und das krieg ich grad so verbraucht.. ich verwende es für Whatsapp, Google Chrome, Snapchat und ein paar kleine Spiele^^. Und wenn die 2GB bei dir irgendwann aufgebraucht wären, kannst du ja trotzdem noch Whatsapp und vielleicht sogar Snapchat benutzen.. Ist dann eben nur langsamer.

Ich hoffe ich konnte helfen, wenn ja, dann lass doch ein Dankeschön da, damit ich weiß, dass ich meinen Job richtig gemacht habe ;'). Liebe Grüße, Dominik

Antwort
von Skytriqqer, 123

Sollten total reichen. Wenn du zuhause trotzdem WLAN benutzt ist das umso besser.

Antwort
von ninamann1, 109

Ja, reicht . Ich verwende  Skype , WhatsAPP . im Auto Navigation mittels Maps und verbrauche trotzdem meist nicht mal ganz 1 GB

Antwort
von JaeggiLP, 120

Ja das reicht solange du YouTube nicht brauchst

Antwort
von Duftbaumstock, 93

Ich habe 10gb und komme gerade so aus..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community