Frage von hdeuvxdgnkpuzfc, 28

Reichen 2 Tage Pause bei Krafttrainig?

Ich gehe seit mehr als 2 Monaten intensiv ins Fitness Studio. Ich habe zurzeit Ferien und gehe jeden Tag ins Fitness Studio mit einem 2er Split. Das Training ist relativ intensiv. (Gebe immer alles mit 3 Sätzen/12 Wiederholungen/2-3 Geräte pro Muskelgruppe). Ich esse aber auch gesund und schlafe viel und fühle mich sehr gut. Kann es auf Dauer zu einem Übertraining kommen, sodass ich meine Muskelzellen zerstöre? Muskelkater kriege ich am nächsten Tag und verschwindet im Laufe des Tages.

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Muskelkater, 13

Hallo! Es fehlen ganz wichtige Informationen wie Alter und Trainingsstand. 

Zumindest im 1. Jahr sollte man Ganzkörpertraining machen - danach kann man sich die Frage neu stellen. Fast immer wird zu früh gesplittet weil man sich am Spitzensportler oder Könner von eigenen Gnaden orientiert.

Zum Thema Regeneration mal diese Antwort lesen : 

https://www.gutefrage.net/frage/reichen-zwei-tage-trainingspause-als-anfaenger-o...

Alles Gute.

Antwort
von onyva, 10

fürs auspowern super. für den muskelaufbau null vorteil. eher kontraproduktiv. 9 sätze pro muskelguppe ist ohnehin zu viel für den anfang. nur die großen muskelgruppen beine, rücken und evtl brust haben das nötig

Antwort
von UnwissenderDude, 7

Man sollte nicht jeden Tag trainieren gehen, weil deine Muskeln neues ATP bilden müssen. ATP, also Adenosintriphosphat ist eine Energieträger der in deinen Muskeln vorkommt, deshalb solltest du immer nen Tag pause machen. Ist kein Muss, aber es ist besser für den Muskelaufbau. 

mfG

Antwort
von Joschi2591, 7

jeden Tag ins Fitness Studio

Viel zu viel

3x/Woche intensives Training ist genug.

Haben Dich die Trainer nicht beraten?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten