Frage von chaps06, 76

Reichen 100 Minuten im Monat aus?

Hey Leute,

ich habe mir ein neues iPhone zugelegt und suche mir gerade einen Vertrag aus. Ich habe einen gefunden für 7€/Monat (im Vodafone Netz), welcher mir 2GB à 21,6 mbit/s 100 min Telefonieren und 100 sms "Guthaben" gibt.

Meine Frage nun, reichen 100 Minuten? (2GB locker, sms brauche ich gar nicht) Ich telefoniere ab und zu, d.h so ungefähr 1 mal im Durchschnitt pro Tag würde ich sagen. Wie ist eure Erfahrung so mit dem Minutenvolumen?

Antwort
von SaVer79, 45

Wenn du durchschnittlich jeden Tag einmal telefonierst, darf jedes Telefonat durchschnittlich etwas über 3 Minuten lang sein, damit du mit den 100 Minuten hinkommst

Antwort
von kim294, 44

Bei mir würde es locker reichen.

Aber du musst ja selbst wissen, wie viel du mit dem Handy telefonierst. Hast du zuhause noch einen Festnetzanschluss?

Kommentar von chaps06 ,

Ja

Antwort
von realReport, 19

Das musst du wissen wie viel du telefonierst :-)

Antwort
von techniker68, 3

Hi,

das ist ein Witz... schon mal Aldi Talk angesehen.. ab 5,99 im Monat, oder das rundum sorglos Paket für 13 Euro.

Im Übrigen.. nur zur Info... ich habe in Dänemark eine Flat für 15 Euro monatlich, jederzeit kündbar und 40GB LTE Speed.. die wurden mir regelrecht aufgezwungen... Und mein Internet... Glasfaser bis ans Haus.... Alle Dinge... Steuer, Kommune, Lohnzettel,... bis hin zur Scheidung laufen da alle nur noch über das Internet. Post bekomme ich als Papier garnicht mehr.   Das läuft alles über "elektronische Post" (super abgesichert, hat auch nichts mit Email zu tun).

Aber da denke ich mir immer nur, was für ein Entwicklungsland ist die Industrienation Deutschland dagegen.

.... sorry, hat nichts zu Deiner Sache zu tun... ich musste das einfach mal raußlassen... bitte um Entschuldigung...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community