Frage von lutfi112, 79

Reichen 100 GB im Monat (DSL)?

Antwort
von nvs83, 70

Je nachdem, was Du machen willst. Für E-Mail abrufen und ein bisschen Surfen Ja. Denn aus DSL höre ich raus, dass Du 100 GB für zu Hause haben willst. Die meisten, oder gar fast alle Anbieter bieten für Zuhause OHNE Limitierung an.

Ich selber mache Youtube. Ein 30 Minuten Video (FullHD) hat mal eben 3,5 GB.

Schaust Du es dir an, hast Du in einer halben Stunde mal eben über 3% deines Internetvolumens verbraucht.

In der Regel reichen 100 GB aus. Aber es kommt auf die Anzahl der Personen an und was genau diese im Internet machen. Schaut man viele Videos, sollte man zusehen, einen unlimitierten Anschluss zu haben.

Antwort
von playzocker22, 64

Kommt drauf an. Ich zieh 100GB spätestens in den ersten 4 Tagen. Wenn du viel Youtube guckst brauchst du auf jeden fall mehr. Falls es nur emails und einfaches surfen sind reichen 100gb grad so

Antwort
von Kallahariiiiii, 58

Kommt drauf an was du so den ganzen Tag machst

Antwort
von PinguinPingi007, 57

Reicht nie. Unbegrenztes Datenvolumen (Flatrate) ist besser.

Bekommt man schon ab 19,99 €

Antwort
von OoCanoO, 48

Ich verbrauch allein im Monat nur für YouTube schon über 200GB^^

Antwort
von M0dj0, 45

Das kommt sehr stark auf dein Verhalten im I-Net an. Diese Frage wirst nur du selbst beantworten können.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten