Reibung und Normalkraft? Hilfe?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Gewichtskraft ist hier die Reibkraft, mit dem Koeffizienten kannst du die Normalkraft ausrechnen, diese wirkt senkrecht auf die Wand, also waagerecht zur Erde, dies ist die gesuchte Kraft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ich weiß das man das nicht mit der normalen Formel 
FH=fH *FN rechnen kann

oh doch, man stellt die Formel um nach dem was man sucht.
Fd entspricht hier FN und FH ist 10,3kg  ( ca 100N)
fH ist hier wohl noch offen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?