Regt es euch auch auf, dass jeder, der unbequeme Wahrheiten/Fakten vorträgt, sofort als Aluhut-Träger diskreditiert wird?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Um deine Frage in der Überschrift zu beantworten: Nein, das regt mich nicht auf. Ist mir aber auch noch  nicht passiert ;-)

Und was die zweite Frage betrifft: Das müsstest du die Personen fragen, die das aus deiner Sicht so machen. Eine "billige Diffamierung" ist m. E. nämlich subjektiv. Allerdings solltest du dann nicht diese Begriffe verwenden, sondern vernünftig nachfragen. Denn ansonsten provozierst du nur, und bekommst sicher keine sinnvolle Antwort, die dich weiterbringt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Wahrheit ist relativ, jeder hat zu irgend etwas "seine" Wahrheit, ob das dann auch so ist, kommt meist erst später auf.

Leute zu beleidigen egal in welcher Form finde ich unangebracht und anmaßend.

Der Kluge erklärt, der Dumme schreit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn jemand Behauptungen aufstellt, ohne sie beweisen zu können, ist das weder  'die Wahrheit' noch handelt es sich um Fakten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, aber die die das sagen denken halt "Never touch a running system".

Wenn sie mal was alternatives hören.

Und das leben in Europa ist ja ziemlich friedlich, im Vergleich zum 3.Reich z.B. haben sie im Hinterkopf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist die Angst derer, die Unfug verbreiten. Gibt halt viele Ideologien.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?