Frage von Retniw98, 27

Regionalliga Aufteilung?

Wie wird garantiert das in jeder Regionalliga genau 18 Teams vertreten sind ? Die drei Absteiger aus der 3. Liga könnten doch wegen ihrer terretorialen Lage auch alle in eine Regionalliga fallen.

Antwort
von kim294, 12

So wie ich das hier lese, müssen es nicht zwingend jede Saison 18 Mannschaften sein:

Für die Spielzeit 2012/2013 kann die jeweilige Liga bis zu 22
Mannschaften umfassen. Danach ist die grundsätzliche Staffelgröße auf 16 bis 18 Mannschaften festgelegt. In jeder der fünf regionalen Ligen
sollen nicht mehr als sieben Zweite Mannschaften spielen.

http://www.dfb.de/regionalliga/liga-informationen/struktur/

Wenn zu viele Mannschaften aus der 3. Liga in eine Regionalliga absteigen, würden dann auch weniger Mannschaften von unten in die Regionalliga aufsteigen.

Antwort
von 19hundert9, 13

Sollte normal mit den Aufsteigern aus der Oberliga wieder gleichgestellt werden. Deshalb hängen die Anzahl der Aufsteiger und Absteiger der unteren Ligen immer mit den Aufsteigern und Absteigern der oberen Ligen zusammen. Zumindest ist es in Österreich so.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community