Reggiseur welcher Anschluss oder Abi muss oder kann man dafür studdiere?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn du Regiesseur werden möchtest, musst du dich am Besten an einer Filmhochschule bewerben. Das solltest du aber schon etwas längere Zeit davor machen, da die Anfrage groß ist und es außerdem teuer ist. Man kann auch Filmgeschichte studieren.

Wenn du an einer Filmhochschule studierst, musst du Aufgaben wie kleinere Filme zu produzieren erledigen. Allerdings musst du das Budget dafür selbst zusammentreiben, sowie die Menschen, die dir dabei helfen.

Praktisch für eine gute Bewerbung sind auch gewonne Wettbewerbe, oder die Teilnahme an solchen.

Du könntest dich auch hier mal umsehen, ich weiß nicht wie alt du bist, aber vll. wäre das auch noch was für dich. Bräuchtest dafür halt schon vorab filmische Erfahrung ;)

http://www.filmklasse-deutschland.de/UEber-uns.289.0.html

Viele Regiesseure werden allerdings auch nach ihrem Studium mittellos, du siehst der Weg ist steinig, aber er lohnt sich. Ich habe auch vor ihn zu gehen ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?