Frage von jhuebner1, 396

Regendusche nachrüsten ohne Bohren, Mietwohnung?

Hallo,

kurze Frage: Ich möchte gerne in der Dusche eine Regendusche nachrüsten.

Allerdings ist es eine Mietwohnung und ich möchte keine zusätzlichen Löcher in die Fliesen bohren müssen.

Habe ja schon die Duschstange, allerdings ist die nicht ganz mittig, sondern seitlich versetzt. Eine vollständige neue Armatur möchte ich nicht, da 1.) zu teuer (300 EUR) und 2.) ich dafür oben mittig ein neues Befestigungsloch brauche.

Jetzt die Frage: Kann ich die Duschstange zur Befestigung nutzen? Wenn ja, wo bekomme ich den Halter für die Regendusche her? Der Halter müsste ja auch nicht im 90° Winkel zur Wand stehen, da die Regendusche sonst ja am Rand ist.....

Ich brauche dann den Duschkopf nicht mehr und könnte doch die exitierende Klemmhalterung nehmen. Dann brauch ich noch einen längeren Schlauch, da der Regenkopf höher hängt, ok.

Aber wie bekomme ich die verbindung zwischen Duschstange und Regenkopf hin?

Hab ügrigens an so was ähnliches gedacht: http://www.amazon.de/dp/B01B17I746/ref=wl_it_dp_o_pC_S_ttl?_encoding=UTF8&co...

Vielen Dank im Voraus.

Gruß jhuebner

Antwort
von ShitzOvran, 327

ich habe mir im Bauhaus für 50 Euro folgende Amatur gekauft:

http://www.amazon.de/Regendusche-Duscharmatur-Mischbatterie-Duschbrause-Duschpan...

sieht gut aus und ich konnte die alten Bohrungen der Duschstange verwenden. Für den Preis sollte man natürlich nichts großartiges erwarten. Wenn man allerdings nicht an der Duschstange rumwackelt hält es.

Kommentar von jhuebner1 ,

Danke, löst aber nicht das Problem weil ich genau die Bohrung für die obere Befestigung nicht habe..... ich versuch mal, ein Bidl noch hochzuladen....

Kommentar von ShitzOvran ,

Nein, du siehst das Falsch... Die Bohrung benötigst du nicht! Die Amatur ist lösgelöst der Mischbatterie.... es geht ein Schlauch von deinem "Hebel" zu der Amatur. Meine Dusche ist genauso wie deine aufgebaut

Kommentar von jhuebner1 ,

Ach, jetzt hab ich es glaube ich kapiert. Die mischbatterie bleibt unverändert, die existierenden Löcher der Duschstange werden genutzt und die Regendusche ist halt nicht im 90 Grad Winkel zur Wand ausgerichtet, sondern eher 45 Grad, so dass der Kopf dann in der Mitte hängt?

Kommentar von ShitzOvran ,

Genau... das Gestänge ist frei drehbar. Die Aufnahme an der Wand ist auch mit zwei Schrauben fixiert und der Abstand ist variable sodass du mit hoher Wahrscheinlichkeit deine vorhandenen Bohrlöcher nutzen kannst... die Handbrause die dabei ist, hat nicht so viel Power, wird von mir aber gar nicht mehr genutzt. da ich mittlerweile nur noch den großen Duschkopf nutze. Du kannst aber auch deine vorhandene Handbrause nutzen.

Kommentar von ShitzOvran ,

Noch ein Tipp von mir... kaufe nicht im Internet, sondern fahre zum Baumarkt und schaue dir die Amaturen dort aufgebaut an. vieles was nach stabilen Aluminium aussieht, ist im endeffekt Plastik

Antwort
von mrDoctor, 276

Ohne bohne mit dem von dir ausgewählten Duschkopf, ist leider nicht möglich.

In Deiner Situation wird es wohl ohnehin ein Gebastel, wenn du auf Bohrlöcher verzichten möchtest.

Antwort
von jhuebner1, 235

Nochmal der Versuch, das Bild hochzuladen....

Kommentar von ShitzOvran ,

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community