Regelung AVR öffentlicher Dienst interner Wechsel?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Da Du den Arbeitgeber nicht wechselst, gibt es keine Fristen o.ä.

Es gilt das Direktionsrecht des Arbeitgebers, der Dich demnach hinsetzen kann, wo es ihm beliebt. Das weitere hängt also sehr vom internen Umgang miteinander (Abteilungsleiter gegen Abteilungsleiter) und nicht von irgendwelchen Fristen ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ela120886
22.11.2016, 14:22

Kann meine Chefin den Wechsel verweigern ?

Also das sie nicht möchte das ich Wechsel ?

0