Frage von sunrise222, 27

Regelschmerzwn bringen mich noch um?

Hallo, ich habe immer extreme regelschmerzen und weder buscopan noch andere rezeptfreie Medikamente helfen (nur minimal). Die Pille kann ich nicht nehmen, da ich immer von ihr erbreche und mich krank fühle und nicht mehr aus dem Bett komme vor Übelkeit/ habe schon mehrere verschiedene Pillen durchversucht. Also die Möglichkeit wäre schon mal gestrichen. Die ganzen Haushaltstipps mir Wärme und der ganze Mist bringt einfach überhaupt nichts. Die Schmerzen sind einfach so heftig. Ich versteh es nicht wie andere einfach keine Schmerzen haben können... Was kann ich da tun?

Antwort
von toneRing, 19

probier mönchspfeffer aus

ich hatte sehr stark PMS und seit monaten gehts mir besser, das ist ein pflanzliches produk aus der apotheke, ich nehme 8mg davon, 

nach ca 2 Monaten hab ich nix mehr davon gemerkt (und ich hatte es wirklich stark mit erbrechen durchfall kopfweh hitzewallungen brustschmerzen bauchschmerzen....)

Antwort
von loema, 9

Schau dir mal das hier an und überlege, ob das auf dich zutrifft:

https://de.wikipedia.org/wiki/Endometriose

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community