Frage von MastergamerP, 52

Regelmäßiger Paketeverlust auf Ubuntu vServer?

Hallo Community,

ich habe folgendes Problem, welches sich wohl am besten mithilfe des unten stehenden Screenshots erklären lässt. Auf dem vServer läuft ein, bis auf update & upgrade, untouched Ubuntu 14.04. Trotzdem bekomme (nicht nur) ich diese Verbindungsprobleme. Das Problem bestand schon von Anfang an. Anfangs hatte ich noch einen Game- und einen Teamspeak3 Server installiert, um jedoch auszuschließen, dass diese Probleme von meinen Installationen verursacht werden, habe ich den vServer über das Webinterface des Hosters (1blu) neu aufgesetzt und seitdem nicht mehr berührt! Der Fehler ist also Betreiberseits.

Die Erreichbarkeitsprobleme führen logischerweise auf allen (auf dem vServer laufenden) Servern zu laggs und Paketeverlusten, was gerade diese Anwendungsbereiche somit ausschließt...

Der Support versicherte mir dass diese Probleme normal seien, was jedoch nicht sein kann, da diese Probleme nahezu jeden Dienst einschränken. Ausserdem ist dies der einzige vServer der dieses Problem hat.

Woran liegt das? Der Support meinte ausserdem dass IPv4 Anfragen eine niedrige Priorität erhalten und daher nicht als Argument für Serverprobleme her genommen werden kann. Allerdings hat kein anderer Server den ich anpinge diese Probleme!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von barnim, 19

Der Support versicherte mir dass diese Probleme normal seien, was jedoch nicht sein kann, da diese Probleme nahezu jeden Dienst einschränken.

Das ist definitiv nicht normal. Wenn ab und an mal die Latenz um ein paar ms schwankt, ist das ok. Aber wenn Packet loss auftritt, ist das definitiv ein Problem (des Providers).

Am besten monitorst du mit Smokeping oder Nagios/Icinga/foo von aussen gegen und schickst denen ein paar Graphen zu.

Lass dich jedenfalls nicht mit so Spruechen wie "das ist normal" abspeisen.

cheers | barnim

Antwort
von xdmartinhi, 11

Ich empfehle dir das du am besten einen anderen Anbieter in betracht ziehst.

Wie myvirtualserver, prepaid hoster oder gamingpower.eu

Da kriegst du für dein Geld auch eine Gute Leistung

Antwort
von Cybork, 30

 Hallo, 1blu  ist ein günstiger Anbieter. Da kannst du nicht mit einer sehr guten Internetanbindung rechnen. Was für eine Bandbreite hast du denn? Welchen Server bei 1BLU hast du?

 Es könnte natürlich auch sein, dass dein V Server  auf einem Hostsystem läuft, das öfter von DDoS Angriffen befallen ist!

 Wechsel doch vielleicht mal zu OVH oder Hetzner. Ansonsten schreib mich mal bitte hier Privat an.

Kommentar von Cybork ,

 Wie hoch ist denn immer der Paketverlust? 

Kommentar von MastergamerP ,

immer ziwschen 3-10%

Kommentar von Cybork ,

 welchen Server bei eins BLU hast du? 

Kommentar von MastergamerP ,

Diesen hier: 
1blu-vServer 2X

Jeder andere vServer von denen weist diese Probleme nicht auf. Habe eben auch alle Linux Distributionen ausprobiert, kein Unterschied. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community