Frage von Domenie, 51

Regelkreis der Blutzuckerregelung?

Hey Leute.... Frage steht ja schon oben :) Ich weiß das man dazu etwas im Internet findet...aber ich suche keinen dreiseitigen Text in dem man eh nur die Hälfte versteht und auch kein Schema... Könnte mir das vielleicht jemand erklären? Das wäre echt nett, da ich das dringend brauche aber nicht verstehe :\ Danke schon mal im voraus☺

Antwort
von voayager, 38

Der Ist-Wert wird bestimmt durch die Glucose-Rezeptoren, die wiederum je nach Muskelarbeit und Kohlenhydratzufuhr unterschiedlich reagieren. Der Sollwert wird von den Reglern Pankreas, Nebenniere sowie Schilddrüse bestimmt. Dies geschieht über das vegetative Nervensystem. Bei der Schilddrüse sympathikoton, bei der Nebeniere sowohl s. als auch vagoton, bei der Bauchspeicheldrüse ausschließlich vagoton, sprich parasympathisch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten