Frage von xxxkurzexxx, 50

Regelblutung ohne Gewebe?

Hallo

erst mal vor ab ich und mein freund verhüten seit knap 5 monaten nicht Pille oder sonstiges habe ich nie genommen und habe meine regelblutung regelmäßig und das 14 jahre immer der selbe ablauf starke schmerzen und stark ist die blutung jetzt zum etwas ecklichen teil bei mir sind da immer die gewebestücke drine IMMER die letzten zwei mal aber nicht zumindestens konnte ich nichts sehen was komisch ist 14 jahre waren die immer da des wegen finde ich es etwas komisch ansonsten ist alles wie immer nur das die ersten 2-3 tage sehr leicht sind was auch vorher nicht war keent jemand das weiß jemand was das sein kann ? oder wieso das auf einmal so ist ? pünktlich sind sie ja auch mein arzr ist erst in einer woche wieder da :/

Antwort
von putzfee1, 34

Die Gebärmutterschleimhaut baut sich nicht immer gleich hoch auf. Dementsprechend kommt mal viel und mal sehr wenig Gewebe mit heraus. Ein Grund zur Beunruhigung ist das nicht.

Warum verhütet ihr nicht? Wollt ihr denn ein Kind?

Kommentar von xxxkurzexxx ,

ja möchten wir :)

Antwort
von Goodnight, 34

Sei doch froh, das ist nichts Beunruhigendes.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community