Frage von Friederike101, 36

Regelblutung fällt aus was tun?

Und zwar hab ich vor einem jahr zum ersten mal meine Tage bekommen und hatte sie nicht jeden monat um genau zu sein diesen monat auch noch nicht... ist es von körper zu körper unterschiedlich wann es sich richtig einstellt oder was ist das sollte ich zum FA Bin 14 jahre alt danke im vorraus

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MadameRosmerta, 19

Es kann durchaus normal sein dass du in den ersten drei bis vier Jahren deine Regel nicht regelmäßig hast. Mach dir keine Sorgen das ist normal.

Antwort
von LaraHazy, 14

Keine Sorge, das ist völlig normal. Lass dich nicht beunruhigen. Nach einem Jahr ist es meistens noch nicht ganz regelmäßig. Zum Frauenarzt würde ich erst gehen, wenn du sehr starke Schmerzen hast. Auch wenn sie mehrere Monate ausfällt brauchst du dir keine Gedanken machen. Eine Freundin hatte ein halbes Jahr lang ihre Tage nicht und jetzt ist alles in Ordnung. Also wenn du sie mal länger als einen Monat nicht hast, dann schätze dich glücklich 😄

LG Lara

Antwort
von Kathy1601, 10

Das ist normal dein zyrklus ist auch abhängig von Stress Medikamenten  Krankheiten

Du kannst nur das steuern dass es regelmäßig ist dass du dir Pille nimmst

Ich bin jetzt 16! Und regelmäßig ist bei mir leider nix

Antwort
von Hubbel24, 11

Das ist nichts schlimmes und vollkommen normal, wenn man seine Regel noch nicht so lange hat. Das wird sich mit der Zeit einstellen :)
LG ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten